Probleme beim Hochfahren von Windos 98!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von schwedi, 22. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schwedi

    schwedi ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich hab da ein Problem das mich jetzt schon seit ca. 2 Wochen zur Weissglut bringen lässt. Immer wenn ich den Rechner hochfahre startet er im abgesicherten Modus(meistens zumindest) , manchmal mal auch Black und Blue Screen. Dann startet er auf einmal im abgesicherten Modus.
    Also wenn ich dann im abgesicherten Modus auf Arbeitsplatz/Gerätemanager gehe zeigt er mir fast immer 2 DVD Laufwerke an, obwohl ich nur eins besitzte, Also entferne ich eines aus dem Gerätemanager und starte den Rechner dann wieder neu. Uns siehe da, meistens fährt die Kiste dann auch hoch. Ich weiss ganz schön kompliziert. Ausserdem zeigt er mit unter Arbeitsplatz /Leistungsmerkmale die Meldung Laufwerk A verwendet den Kombatibilitätsmodus.Ich habe überhaupt kein Diskettenlaukwerk angeschlossen, also hab ichs abgeschaltet im Bios. Manchmal sagr er das auch über Laufwerk C, aber dann nur im abgesicherten Modus. Ich bin der Meinung, dass Windows einen Schlag hat oder das Format C vielleicht das beste wäre, aber ich leider kein Backup oder Ghost und Iht wisst ja wie lange es dauert einen Computer einzurichten

    Hoffentlich ist hier ein Spezialist, der mir weiterhelfen kann.

    Gruß

    schwedi
     
  2. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi schwedi
    Wenn in Eigenschaften von System ein Hinweis steht, daß Laufwerk A im Kompatibilitätsmodus läuft und eine unerklärliche Verknüpfung mit Laufwerk D besteht auch wenn kein Diskettenlaufwerk angeschlossen oder eingestellt ist, dann liegt es an einer falschen BIOS Einstellung. Sie müssen im BIOS unter "Standard CMOS Setup" die Einstellungen Primary Master und Secondary Master auf Auto stellen. Diese beiden Einstellungen dürfen nicht verwechselt werden mit Slave. Nach einem Neustart läuft der Computer wieder normal.
    mfg.Werner
     
  3. schwedi

    schwedi ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    Eigentlich gar nicht viel! Ich hab ne neue gebrauchte Grafikkarte "Geforce 2 MX100/200 mit dem neuesten Treiber. Die alten Treiberreste von der Voodoo 3 2000 AGP habe ich schon entfernt. Ich habe schon einige IDE KAbel versucht, aber leider kein Erfolg. Ich habe ein Epox 8KTA+ mit AC 97 on boord. Ich habe vorhin die Einstellung "schnelles herunterfahren deaktiviern" abgeschaltet. Soll man laut diversen Foren und Fachleuten machen. Momentan läuft mein Rechner mal wieder aber im Gerätemanager ist immer noch die Meldung "Laufwerk A verwendet den MS-DOS Kombatibilitätsmodus".
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, was hast du du gemacht, bevor dieser Ärger anfing ? Hast du mal andere IDE-Kabel versucht ? Was hast du für ein Board ?

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen