Probleme beim Hochfahren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von MZepf, 13. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MZepf

    MZepf Byte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    46
    Hallo,

    nachdem ich Norton Antivirus 2003 installiert habe, wird jedes Mal wenn ich den PC hochfahre auch der Dialer meines Internet-Providers gestartet.

    Nachdem ich zwischen 4 und 12 Mal auf "Abbrechen" geklickt habe, kommt das Fenster nicht wieder. Ist zwar nicht unbedingt schädlich, aber nervig.

    Ich hatte zuvor Norton AV 2002 installiert, da gab's keine Probleme. Nachdem der PC erst seit der Installation von Norton AV 2003 dieses "Verhalten" zeigt, nehme ich an daß es etwas mit diesem Programm zu tun hat.

    Hatte jemand ähnliche oder gleiche Probleme? Wenn ja, wie habt Ihr das repariert?

    Wie kann ich herausfinden, welche Anwendung oder welches Programm versucht, den Internetzugang zu starten?

    Danke vorab für alle Tipps!
    Markus
     
  2. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    als erstes würde ich mal in Start\Ausführen > eingeben msconfig und OK und hier im Autostart Norton Antivirus dekativieren. Ist dort möglicherweise 2 mal vorhanden.

    Danach Neustart. Wird der Dialer nicht mehr gestartet, hast Du den Übeltäter. Wenn wieder, kannst du weitere Fremdprogramme deaktivieren, bis Du das Verursacher findest.

    Könnte vielleicht auch in der Win.ini bei run= oder load= oder in der System.ini bei shell=Explorer.exe;..., wenn ein Semikolon und dahinter weitere Daten stehen.

    Mußt eben testen.

    MfG maneich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen