Probleme beim Hochfahren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von alex.deibler, 6. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alex.deibler

    alex.deibler Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17
    Wenn ich meinen Computer (PII, 450 Mhz, 128 MB-RAM) hochfahre, bleibt er oft hängen oder es kommt ein "Schwerer Ausnahmefehler" und ich kann ihn nur durch Strg+Alt+Entf retten.
    Könnte das daran liegen, dass beim Booten zu viele Programme, Tools usw. geladen werden und wie kann ich überprüfen, was Windows beim Hochfahren lädt und gegebenfalls etwas deaktivieren???
     
  2. oberbernd

    oberbernd Guest

    Hier gibt es ein Startup Controlpanel, den Du nach der Installation im Ordner Systemsteuerung wiederfindest. Ohne Gefummel kann man hiermit die Startprogramme einstellen.
    http://www.mlin.net/StartupCPL.shtml
    [Diese Nachricht wurde von oberbernd am 07.01.2003 | 23:23 geändert.]
     
  3. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    start/ausführen/msconfig
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen