Probleme beim neu aufsetzen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Hitmanjoe, 27. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hitmanjoe

    Hitmanjoe Byte

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    106
    Moin

    Ich hab 3 festplatten

    1. C (hier is xp pro sp2 installiert) und D (sollte nicht gelöscht werden)
    2.H(kein os drauf)
    3.I (kein os drauf)

    Ich möchte nun C formatieren und winxp neu aufsetzen. Also leg ich die Recovery CD vom hersteller ein (Alienware).

    Pc startet...Bootet von CD ... nur ich kann nichts auswählen ...der Installationsvorgang läuft einfach ab...ich kann ned wählen welche partition gewählt werden soll...alles läuft einfach ab, ohne das ich was machen kann...

    Wenn die Installation dann abgeschlossen ist hab ich winxp auf den anderen hds plötzlich auch drauf.

    So kommt es, dass ich inzwischen Winxp inzwischen 6 mal installiert ist.... xD

    Was soll ich machen?

    C mit Knoppix oder sonstwie formatieren (von winxp aus gehts ja logischerweise nicht...) und dann recovery cd einlegen und so winxp neu installieren?

    Danke schon mal im voraus für die Antworten ;)
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. Hitmanjoe

    Hitmanjoe Byte

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    106

    danke für den tipp ...ich werds mal ausprobieren ;)
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    3 Platten? Dann häng die 2te und 3te mal vor der Installation ab.
     
  5. Hitmanjoe

    Hitmanjoe Byte

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    106
    hab ich mal gemacht...dann konnte ich schon mal die partition wählen...Aber winxp wurde wieder neu installiert statt drüber ...

    was ist eigentlich genau der unterschied zwischen ner recovery cd und ner cd direkt von microsoft?

    auf der recovery cd ist winxp doch schon auch ganz drauf ...also könnte ich auch selbst formatieren und so neu aufsetzen?
     
  6. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Recovery CDs beinhalten bereits die passenden Treiber und sind meist auf das mitverkaufte System abgestimmt. Mit ihnen kann das System in den Originalzustand zurückgesetzt werden - lso CD rein, warten, fertig. Hier nochmal zwei Anleitungen wie man aus einer Recovery CD eine vollwertige CD macht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen