Probleme beim Partitionieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jokerone, 29. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jokerone

    jokerone ROM

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    mein Herr Sohn hat auf unserer bereits partitionierten Festplatte (WinXP), einige MB von F nach C (hier läuft das Betriebssystem) verschoben.

    Er hat dazu den Paragon Festplattenpartionierer verwendet.

    Hat auch funktioniert - z. Teil zu mindest. :(

    Als er den PC neu gestartet hat, bekam er die Daten auf F nicht mehr angezeigt. Statt dessen die Meldung, dass das Laufwerk nicht formatiert sei, und ob er das nun tun wolle.

    Hat jemand einen guten Tipp (außer Ohren lang ziehen ;-) wie ich an die Daten wieder ran komme?

    Gruß
    Axel Bier
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Axel

    Hat dieser Partionierer ein "Undo-Funktion"? Ansonsten wüsste ich auch nichts gescheites, außer, das du deinem Sohn, wenn die Sache wieder ausgebügelt ist, ein Konto mit einschränkten Rechten einrichtest und vom Admin-Konto das Passwort änderst, damit dein Sohn nicht doch noch Änderungen vornehmen kann.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen