Probleme beim Seitenaufbau

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von cosquo, 9. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cosquo

    cosquo Byte

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    25
    Hi, habe nen Netgear 614 Router und kann die meisten Seiten nicht mehr aufrufen.Google z.B. geht und auch mit kazaa kann ich laden , aber t-online.de und web.de z.B nicht.Das Problem habe ich erst, seitdem ich von t-online auf expressnet gewechselt hab.
    Kann mir einer helfen ?
     
  2. cosquo

    cosquo Byte

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    25
    erstmal vielen Dank für die Antworten.DSL habe ich auch. Dein problem war wahrschnlich, daass der MTU-Wert auf 1500 stand und der Speedmanager ihn auf 1492 gesenkt hat.
    Dies hab ich jedoch per DFÜ-Speed und nach Firmware - Update auch im Router eingestellt, jedoch kein Erfolg gehabt ;-(
    Kann ich den MTU-Wert noch weiter senken?
     
  3. Toasty4

    Toasty4 ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    AHH JETZT JA, (Erleuchtung)

    Sorry, ich habe da was mit dem ISDN-Speed Manager in durcheinander gebracht. Ist aber auch ein Kreuz mit dem Scheiß!
    :-)

    Gruß und Dank
    alex
     
  4. Legionaer

    Legionaer Byte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    44
    Mit dem Speedmanager wird Dein Windows "DSL-tauglich" gemacht, hat nichts mit Kanalbündelung zu tun. An diesem Tool kannst Du während der Verbindung ablesen, wieviel kbit/s durch die Leitung zu Deinem PC düsen.
    [Diese Nachricht wurde von Legionaer am 11.12.2002 | 22:05 geändert.]
     
  5. Toasty4

    Toasty4 ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Die Labern auf der Website irgendwas von Kanalbündelung, die gesondert abgerechnet wird. Habe nur Schiss, daß ich Ende des Monats hinten über schlage :-)
    [Diese Nachricht wurde von Toasty4 am 11.12.2002 | 21:25 geändert.]
     
  6. Legionaer

    Legionaer Byte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    44
    Weche Kosten ?, das Programm kostet nichts, nur die Onlinekosten für das Herunterladen.
    Gruß
    Josef
     
  7. Toasty4

    Toasty4 ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Aber der Speedmanager verursacht doch weitere Kosten, oder nicht?

    Gruß
    Alex
     
  8. Legionaer

    Legionaer Byte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    44
    Habe seit kurzer Zeit auch dieses Problem unter DSL - nicht unter ISDN. Habe nun den Speedmanager von der Telekomseite heruntergeladen und installiert - jetzt funktioniert es !!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gruß
    Josef
    [Diese Nachricht wurde von Legionaer am 10.12.2002 | 23:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen