Probleme beim Starten des PCs

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Palmenstrand27, 15. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Palmenstrand27

    Palmenstrand27 ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Ich habe mein PC gerade erst wieder neu gebootet und jetzt habe ich das selbe Problem was ich vorher auch schon mal hat und zwar:
    Ich kann meinen PC nur noch im abgesichterten Modus starten.
    Wenn ich das nicht mache, will der PC starten und dann steht auf einmal auf dem Bildschirm: Sie können den PC jetzt ausschalten.
    Wenn ich unter dem abgesichtern Modus reingehe und
    unter Arbeitsplatz- Eigenschaften- auf Leistungsmerkmale gehe dann steht dort folgendes:

    Der Kompatibilitätsmodus reduziert die Systemleistung.
    Laufwerk A: verwendet Dateisystem fürs MS-DOS-Kompatibilitätsmodus
    Laufwerk C: verwendet Dateisystem fürs MS-DOS-Kompatibilitätsmodus


    Kann mir bitte jemand helfen?
    Mir sagt das gar nichts.
    Danke
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Keiner sagt was, na gut...

    Eigentlich ein dankbares Google-Thema [1] ...


    Mitunter hilft es, in der Registrierung den Eintrag `NoIDE´ zu suchen und zu löschen. Windows überlegt es sich mit dem Kompatibilitätsmodus dann meist noch mal. (ps) FAQ c't 21-2002


    Dass Du mit den DMA-Einstellungen gespielt hast, kann nicht sein, oder? Der übliche Verdacht bei dieser Meldung sind Chipsatz-Treiber.

    _____________________
    [1] http://www.google.de/search?hl=de&q=MS-DOS-Kompatibilitätsmodus&meta=lr=lang_de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen