1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme beim TV-Out

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von DennisX, 12. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DennisX

    DennisX Byte

    Hallo!
    Ich habe meinen PC über einen Scat-Kabel mit meinem Fernseher verbunden, und in den Grafik-Eigenschaften mein Bild geklont. Auf meinem Fernseher habe ich jetzt mein "PC-Bild" - allerdings nur in schwarz/weiß. Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich Farbe auf den Fernseher bekomme???? Ich habe eine Geforce4 MX 440 von Chaintech.

    Dennis
     
  2. MTH69

    MTH69 ROM

    Das ist eine gute Idee. Wenn ich an meinem TVO der MX 440 einen Fernseher zusätzlich dran hab, schaltet sich manchmal einfach so der Monitor ab !!
     
  3. B Magic

    B Magic Kbyte

    Geb ich Dir Recht!
    Mach ich momentan auch so, komm ich schneller dran, und das funzt und Farbe.
    Grund für Schwarz-Weiß Bild is ja, das wenn dein TV kein SVHS drauf hat kann er die Signale, wie sie geschaltet sind über den Scart nicht verarbeiten. Is vileicht shit ausgedrückt, aber Prinzip stimmt!
     
  4. mbroko

    mbroko Kbyte

    Hi,

    bei meiner MX400 mit den Nvidia Treibern läuft alles einwandfrei. Ich habe allerdings alles durch den Video geschleift und schalte dort auf Line In um. Versuche das doch mal.

    Gruß
    Matthias
     
  5. B Magic

    B Magic Kbyte

    guckst Du hier !
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=63138&pg=2
     
  6. ....ich hab auch Stress mit meiner MX440 (siehe Beitrag).
    Laß uns einen Club gegen MX440 TV-Out gründen... :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen