Probleme beim Versand E-Mails bei MS-Outlook

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Wietzi, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wietzi

    Wietzi ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    6
    Ich hab MS Oulook 2002, E-Mail Adresse bei T-Online.

    Folgendes Problem.

    Wenn ich eine Mail verschicken möchte, wird eine Interverbindung (ISDN) aufgebaut und es sieht so aus als ob die Mail gesendet wird. Auch wird sie in den Ordner 'gesendete Objekte' gepackt. Aber der Empfänger bekommt keine Mail.
    Mails empfangen geht ohne Probleme.
    Auch kann ich mir keine eigende Testmail schicken. Da kommt immer eine Fehlermeldung !
    Auch muss ich über T-Online im Netz sein um meine Mails abzurufen. Probiere ich es über einen anderen Provider funktioniert es nicht.
    Habe ich aber 'vorher' schon eine Verbindung zum Internet kann ich Mails verschicken die auch ankommen.
    Als Firewall besitz ich NIS 2006. Ob es daran liegt ? Jedenfalls kommt ofter die Meldung "Remotezugriff gestatten...' was ich auch gestatte (wird empfohlen). Jedenfall klicke ich immer ausführen an, aber die Meldung kommt immer wieder !
    Habe schon Outook auf den Kopf gestellt, sämtliche Einstellungen kontrolliert. Alles so wie immer.
     
  2. Alchkazhar

    Alchkazhar ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Guten Tag

    Ich habe prinzipiell genau das gleiche Problem nur unter eben nicht unter t-online sondern web.de

    Empfangen geht auch bei mir ohne Probleme, senden prinzipiell auch, nur kommen, wie schon mein Vorredner geschildert hat, die Mails nie an.

    Ich benutze ebenfalls Outlook 2002 und gehe analog in Netz.

    Das Problem scheint, so wie ich das erGooglen konnte von Zeit zu Zeit immer mal wieder vereinzelt aufzutrerten, ohne jedoch jemals mit einer befriedigenden Hilfestellung beantwortet zu werden :(

    Ich und sicher auch mein Vorredner wären da dennoch sehr dankbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen