1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

probleme cd/rom cdbrenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von nebbia, 21. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nebbia

    nebbia Byte

    hallo,
    mein problem,ich kann mit meinem brenner,acer cdrw20.10.40 und cd/r philips pccd 048 nichts brennen.beim start von cdrwin3.8 erscheint jedes mal ES KONNTE KEIN UNTERSTUETZTER CD/RECORDER GEFUNDEN WERDEN. cdrw ist sec.master,cdr ist sec.slave auf 2tem ide.hdd ist alleine pri.master auf 1stem ide.
    benuetze win2000.
    beide geraete sind erkannt und haben laut geraete manager keine konflikte.
    was laeuft falsch?
    vielen dank fuer eine antwort und hilfe.
     
  2. nebbia

    nebbia Byte

    vielen dank für die beiden tips!
    beides hat nichts gebracht.ich habe es am schluss noch mit nero 5.5.8.0 probiert und siehe da es funzt.
    freundliche grüsse aus der toskana
    aschi
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    schau mal bei roxio vorbei ob dort treiber für deinen brenner zurverfügung stehen
     
  4. Skymaus

    Skymaus Byte

    Die Meldung bedeutet lediglich , das das Programm Deinen Brenner noch nicht unterstützt.
    Versuchs mal mit CDRWin 5.0
    ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen