1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme durch Radeon 9600 XT?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Cypherdeus, 13. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Hab ein kleines Problem mit dem Bildschirm. Die Ansicht wird so weit nach links und rechts gestreckt das ich einen 16:9 Bildschirm benötige um wieder auf die Taskleiste zugreifen zu können. Ist aber nicht nur die Leiste, sind auch noch andere Bereiche die nicht mehr funktionieren weil ich mit dem Mauszeiger dran komme. Die größe oberhalb und unterhalb kann ich über den Bildschirm verändern, der rest liegt in Bereichen der sich nicht mehr verändern läßt.
    Dieses Phänomen trat erst kurz nach dem Einbau von der neuen Graka auf. Ich hab einiges versucht und ich weiß keinen Rat mehr.
    Wer kann mir einen Tip geben?

    WIN XP
    512 RAM
    ASROCK K7S8XE
    Sapphire RADEON 9600 XT 256 MB

    :confused:
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Die Bildgröße und -lage lassen sich einmal über die Einstellmöglichkeiten am Monitor verändern, oder über das Control Panel der Grafikkarte. Dazu Rechtsklick auf den Bildschirm-Eigenschaften-Einstellungen-Erweitert-Anzeige-Monitor. Hier kannst du das Bild auch justieren. Als Voraussetzung gilt aber, dass Kartentreiber und der Monitor korrekt installiert sind.
    Gruß Eljot
     
  3. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Das am Montor hab ich schon versucht. Bei breite kann ich nichts verändern, die Höhe ist kein Problem.
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Welcher Catalyst-ATI-Treiber ist installiert? Hast du eine Install.inf oder Setup für den Monitor?
    Gruß Eljot
     
  5. MezzoMix16

    MezzoMix16 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    183
    tja ich habe auch eine 9600 XT aber von PowerColor, hatte fast den selben fehler aber durch den neuen treiber von ATI wurde er beseitigt !!
     
  6. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Treiber waren auf einer CD
    ATI Cat: 1.0 1768.40239
    Monitor ist ein Pug&Play von Proview 17 Zoll
    Baujahr 1999 oder so
     
  7. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Hast du denn die Einstellmöglichkeiten im Control Panel mal ausgelotet? Verfügst du über die neuen Catalyst-Treiber (4.12, 5.1/2) als Install-exe?
    Gruß Eljot
     
  8. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Hallo Eljot
    Hab den Fehler gefunden! Es liegt wohl an der Herzfrequenz und Pixelauflösung des Monitors. Ich weiß aber nicht ob der das mit 100 Herz lange mit macht.
    Ich such jetzt erstmal das Handbuch von dem Monitor.
    Troztdem danke für die Mühe.

    Gruß Cypher
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen