Probleme eim Aufnehmen von Sounddateien!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von kukkuk, 26. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    Ich versuche mit "Total Recorder" midi Dateien , die ich in Winamp abspiele, als WAV aufunehmen um diese dann in mp3pro dateien zu konvertieren. allerdings hab ich ei problem, und zwar folgendes:
    Die aufgenommene File hat in unregelmäsigen abständen störende laute Rauschteile ähnlich klingend, wenn man *pft* macht. erst dachte ich es hängt mit der Lautstärke zusammen, aber ich kann leise machen wie ich will, das *pft* bleibt (selbst wen garkein normaler Ton da is ) Auch , wenn ich mit Virtual Dub eine TV Sendung aufnehm , kommt es immer zu *pft* Geräuschen.
    In beiden Fällen ist das Aufnahmeformat PCM CD-Qualität 44,1 Hz.

    Was kann ich tun ? Liegt das vieleicht an der Terratec 128i PCI
    Als Beispiel hier eine Soundfile , die ich aufgenommen hab. man hört die *pfts* SEEEEEHR deutlich

    http://rierku.bei.t-online.de/test.mp3

    PS: Quellen wie Micro etc sind aus
     
  2. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    Ich glaubs nich , lag tatsächlich anner Karte elber, mit onboard funkt alles wie geschmiert, mit TV Karte und allem. Danke nochmal.
     
  3. So isses.
    Viel Erfolg.

    Gruß MM
     
  4. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    Mit OnBoard gehts... ich glaub ich machs so, ich lass die Terratec draussen und steig auf OnBoard um. mit meinen Lautsprechern hör ich eh keinen Unterschied, und soooviel Ressourcen nimmts schon net weg..

    Danke für die Hlfe...

    toll, jetzt darf ich rstmal mein Sstem wieder zammsuchen grummel...
     
  5. Stimmt, dass mit den Quellen hattest Du je geschrieben.
    Also : wie sieht es mit dem Onboard Sound aus (die Aufnahme)?

    Gruß MM
     
  6. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    Die Quelle is se ja selber, bzw beim TV Aufnehmen die TV Karte über de Line IN

    Wie gesagt, ich spiel die midis ab, und nehm se mit Total Recorder auf, unddann is das pft drin.

    Falls es was nutzt: hier mal mein System im kompletten Zustand:

    Duron 1GHz
    128MB DDR RAM
    Elitegroup K7S5A + LAN
    ELSA Erazor III pro (TNT2pro)
    Terratec 128i PCI Soundkarte
    10/100 Netzwerkkarte
    WinTV GO TV Karte
    IBM 15 GB Platte
    Mitsumi 4801 TE Brenner
    Compaq CD-Rum Laufwerk
     
  7. Jau, das wäre die nächste Idee, eine andere Soundkarte testen.
    Wenn Du Onboard hast, probiere es erst mal damit (Du hast die Onboard auch hoffentlich bis jetzt ausgeschaltet? Sorry für die blöde Vermutung, aber man kann sowas ja auch mal vergessen).

    Wenn es dann immer noch so ist...... pfft....

    Oder liegt es an der Quelle???

    Gruß MM
     
  8. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    Jetzt dreh ich endgültig durch:
    Jetzt hab ich immer mit Tests dazwischen, Netzwerk und Sound RAUS gehaun, die Soundkarte in den UNTERSTEN Slot gesteckt, damit die Graka AUCH nit dazwischen funkt, undES IST IMMERNOCH !!!!!!!!!

    Ich spiel mit dem gedanken die Tarratec rauszuhaun, und auf Onboard umzusteigen :mad:
     
  9. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo marquardtmartin !

    du darfst übernehmen :-)

    a.) haben wir scheinbar ähnliche Ideen

    b.) muss jetzt arbeiten

    MfG Florian
     
  10. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Nur mal so aus Spaß , was passiert , wenn du Netzwerk + TV-Karte rausnimmst . Ich weiß , ist ein bischen Aufwand , wenn du die Zeit hast ..... Wenn es schon weniger geworden ist hilfts vielleicht , dann wissen wir wenigstens wo}s herkommt .
    Es geht mir im Moment nur um Ursachenforschung , wenns wirklich die TV-Karte ist (um das rauszufinden , mußt du sie halt mal entfernen) , können wir ja da weitermachen . Vielleicht hilft dann ein Entstörfilter oder was ähnliches . Ausserdem kannst ja den Antennenanschluß spontan ein und austecken , ist ja Hot-Plug}n}Play ;-)

    MfG Florian
     
  11. Probier es doch erst mal ganz ohne TV Karte.

    Gruß MM
     
  12. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    So ich hab jetzt um gesteckt

    Graka
    frei
    Sound
    Netzwerk
    frei
    TV

    Das Problem ist immernoch da, das ausstecken des Antennenkabels vermindert zwar das Auftreten, aber es ist immernoch DA. soll ichs nochmal mit umstecken versuchen ?

    Ausserdem : ich kann den antennen anscluss ja nich ausgesteckt lassen, wen ich was aufnehmen will vom TV, wie mach ichs da ???
    [Diese Nachricht wurde von kukkuk am 27.03.2002 | 10:19 geändert.]
     
  13. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo kukkuk !

    Da viele Mobo}s (eigentlich alle ,oder ?!?) keine wirklich getrennten PCI-Slots haben - irgendwas wird immer gleichzeitig mit einem anderen geteilt - kann es durchaus sein , das ein anderes Bauteil stört . Ne billige und schlecht abgeschirmte TV-Karte zum Beispiel . Kannst ja mal (falls drin) das Antennenkabel abziehen , oder einfach mal die Soundkarte oder die TV-Karte umstecken .

    MfG Florian
     
  14. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    Jo isse. is bei der halt so üblich. is ne WinTV GO. stck direkt unter der Soundkarte und is ber Kabel mit dem Line-IN der Sounkarte verbunden.
     
  15. Ja!
    Ist die TV Karte mit einem Soundkabel an die Soundkarte verbunden???

    Wie gesagt, es kann. Muß nicht. Es hilft leider nur testen.

    Gruß MM
     
  16. kukkuk

    kukkuk Byte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    42
    Nein, is ne Steckkarte. mooment was is denn noch drin...
    also Netzwerkarte, TV-Karte, und Graka... ich glaube in folgender Anordnung von oben nach unten:

    Graka
    frei
    Sound
    TV
    Netzwerk
    frei

    Könnte die TV.Karte dazischenfunken ?
    [Diese Nachricht wurde von kukkuk am 27.03.2002 | 09:28 geändert.]
     
  17. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo kukkuk !

    Ich kann dir leider nicht groß helfen , aber ich hab das "Rauschen" mal in Cool-Edit geladen und eins steht fest : Es kommt nicht von irgendwelchen analogen Anschlüssen , es hat derartig harte Übergänge und tierisch Jitter . Das könnte bedeuten , das du irgendwas in deinem Rechner hast , was die Soundkarte stört . Ist sie On-Board ? Wenn nein , könntest du versuchen , sie in einen anderen PCI(ISA?)-Slot zu stecken . Bei einem alten PC von mir (P60) hat das funktioniert , das Netzteil hat gestört .

    Ist nur ne Vermutung !

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen