1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme in Arbeitsgruppe mit Win XP SP2

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von MatthiasH, 13. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MatthiasH

    MatthiasH Kbyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    332
    Hallo

    Ich habe folgendes Problem:

    Wenn der Router, Switch, AcessPoint eingeschalten werden und 2 Rechner werden gebootet finden sich beide nicht unter der Netzwerkumgebung. Man sieht zwar die Arbeitsgruppe, aber mehr nicht.
    (Ein Rechner ist ein Laptop und hat Win XP Home SP2 als BS, der andere Rechner hat Win XP Prof SP2.)

    Wird aber ein 3. Rechner eingeschalten auf den Win 98 läuft finden die beiden Rechner mit XP diesen sofort unter der Netzwerkumgebung. Nach einer kurzen Zeit finden sich dann auch die beiden XP-Rechner im Netzwerk.
    An was liegt das? Auf beiden Rechnern sind Ordner freigegeben.
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Unter XP Home ist die einfache Dateifreigabe nicht deaktivierbar. Das geht aber, wenn man ein Tool wie Fajo installiert, dann verhält sich die Home Edition wie XP Pro.

    http://www.fajo.de/portal/index.php?option=content&task=view&id=6



    MS schreibt zu dieser Problematik :



    http://support.microsoft.com/kb/304040/DE/
     
  3. MatthiasH

    MatthiasH Kbyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    332
    Es liegt meiner Meinung nach nicht an Art der Dateifreigabe, da sich ein Rechner mit WinXP Home SP1 und der XP Pro SP2 rechner sofort finden und da ist es ja genauso mti der Dateifreigabe.
     
  4. MatthiasH

    MatthiasH Kbyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    332
    Also ich habe jetzt mal die einfache dateifreigabe beim XP Pro Rechner eingeschalten, das hat leider nix gebracht. :(

    Mir ist aber folgendes aufgefallen:
    Als er wieder mal nichts gefunden hat habe ich mich als Admin eingeloggt um das Netzwerk mal zu deaktivieren und wieder zu aktivieren. Bevor ich dies gemacht habe hab ich aber nochmals nachgeschaut, ob er den anderen Rechenr findet. Komischer weise hatte den Rechner dann schon gefunden.

    Liegt es wohl daran, dass ich nur als normaler Benutzer eingeloggt bin?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen