1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit 2 Netzkarten und DSL

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Libra222, 9. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Libra222

    Libra222 ROM

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3
    Bin mit Netzkarte Nr.1 über DSL im Internet, mit Netzkarte Nr.2 sind über Hub 2 weitere Rechner im LAN angeschlossen (N}T4 und Win98 via NetBeui und TCP/IP). Problem: Zwar erkennen sich die Rechner im LAN, beim Versuch Dateien zu kopieren, startet der Vorgang sehr langsam, wird dann aber abgebrochen mit der Meldung "Netzwerkressource steht nicht mehr zur Verfügung". Kann jemand helfen?

    Gruß, Detlef
     
  2. Libra222

    Libra222 ROM

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ob NetBeui oder TCP/IP - immer das gleiche: Die Rechner erkennen sich und wollen auch miteinander, dann haben sie keine Lust mehr. Zuerst dachte ich, es wäre Virus Baymer_A, der Netzressourcen verschleiert, aber ich habe die Rechner überprüft und sogar plattgemacht. Es muß irgendwie mit den zwei Karten (die ich auch schon gegen andere ausgetauscht habe) zusammenhängen, die sich im PCI-Bus stören. Vielleicht bringen es teure Karten, die Busmastering können. Hat jemand davon Ahnung?

    Gruß, Detlef
     
  3. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    na so toll ist die hp (windows-netzwerke.de) auch wieder nicht. Da steht viel und doch nichts.
     
  4. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Hi
    Warum bist Du auf NetBeui angewiesen? Das TCP Protokoll reicht doch völlig aus !
    unter
    http://www.windows-netzwerke.de/
    gute tips und Hinweise zu Netzwerken.

    cu
     
  5. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    stimmt, krasser Denkfehler meinerseits, ich hab nur an Partitionen verschiedener Dateisysteme gedacht (ohne BS usw.), \'tschuldchjung und danke.
     
  6. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Stimmt, sie unten. Mein Fehler, sry.
    Ich weder diese Konstellation (aber mit Win2000 anstelle von NT4) in wenigen Wochen auch haben, mal sehen, was bei mir rauskommt...soweit kann ich leider nich weiterhelfen.
    Gruß

    Martin
     
  7. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    Muß es in der Konstellation ja gar nicht, kann es so auch nicht. Du greifst doch im www auch z.B. auf Unix/Linux Server zu. Die Daten die von irgendeinem Rechner angefordert werden werden von dessen Betriebssystem ausgelesen und mittels TCP/IP Datenpaketen verschickt. Und das "versteht" auch ein Win98 Rechner.

    MfG

    Matthias
     
  8. Libra222

    Libra222 ROM

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3
    Weiß ich nicht, aber bis zur Installation der zweiten Netzkarte in meinem Win98 Rechner konnte er prima mit dem NT4-Rechner kommunizieren und Dateien austauschen.

    Gruß, Detlef
     
  9. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Seit wann kann Win98 das Dateisystem NTFS von WinNT4 lesen???
    Irre ich mich da jetz komplett?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen