1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit abspielen von DVD und VCD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bambule79, 18. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    hallo!ich habe probleme mit dem abspielen von videos und dvds auf meinem pc.ich habe einen pentium3 600 mhz mit 256mb und ein 16x/48x dvd laufwerk.müsste das nicht normalerweise ruckelfrei laufen?was kann ich machen?

    mfg...bambule79
     
  2. pavement

    pavement Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2003
    Beiträge:
    260
    lad dir mal zoomplayer, vielleicht gehts ja damit, ich benutz den schon seit längerer zeit & bin sehr zufrieden damit.

    und schau mal im gerätemanager unter primärer bzw. sekundärer idekanal unter eigentschaften-->erweitert nach, ob unter aktueller übertragungsmodus ultra dma modus 2 drinsteht.

    wenn pio drinsteht is schlecht, dann is as ruckeln klar, da die daten von der dvd/cd erst übern prozessor gschickt werden.
     
  3. CurlyApril

    CurlyApril ROM

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    2
    hmm lad dir mal vlc runter.. ( zum öffnen von DVD etc. über den button "disk" öffnen ) bei mir läuft damit alles ruckelfrei, was bei anderen playern stockt oder garnicht funktioniert...
    vielleichts gehts ja bei dir auch besser ;D
    Grüße,
    Pia
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen