1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Abstürzen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von bademeister50, 5. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bademeister50

    bademeister50 ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    Habe ein Athlon XP 1800+ System mit 256 MB DDR RAM und Geforce4 MX 420 mit Mainboard MSI nForce415D. Problem: Immer, wenn ich ein Spiel spiele, stürzt der PC nach 5 Min bis 120 Min ab. Der sieht wie folgt aus: Der Ton stoppt (man hört gar nichts mehr) und fast gleichzeitig wird der Bildschirm schwarz und nichts reagiert mehr. Dann Reboote ich. Woran kann das liegen? Aktuelle Treiber und so habe ich schon installiert, brachte aber nichts. [Der PC ist der Plus PC dieses Jahres]

    mfg
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    überprüfe mal sound und grafikkarte
     
  3. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Bademeister,

    kann es sein, daß das Netzteil zu schwach ist, oder zu warm wird ???

    Die Graka / CPU / Motherboard zu warm wird ???

    mfg gostrider
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wieviel Ampère hat Dein Netzteil bei 3,3 Volt? Es sollten mindestens 20 sein.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen