1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

probleme mit adapter... [IrDA über USB]

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von TRex2003, 28. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TRex2003

    TRex2003 Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    hi,

    ich hab mir über ebay nen adapter ersteigert; ein infrarotadapter, gedacht für das verbinden von pc zu handy.

    auf der mitgelieferten cd sind 4 treiberdateien:

    IrDA-98.inf - IrDA-me.inf - IrDA-2000x.inf - IrDA-2000xp.inf

    die ersten 3 bieten mir MA-620 von Mobile Action als gerät an für die im namen enthaltenenn win-versionen; das letzte MA-680 von USB World Technolgy Inc für 2k/xp.

    das erste funktioniert, aber ich krieg keine verbindung (alle möglichen handy-tools finden den adapter, aber kein handy) und nun habe ich die vermutung, dass ich den MA-680 benötige.
    allerdings bin ich damit am verzweifeln: der treiber sucht die ir-680.sys und die ist nicht auf cd. im internet wurde ich auch nicht fündig..auf der festplatte ist sie schon garnicht.

    als ich auch auf driverguide nur nen veralteten treiber für ma-620 gefunden habe, machte ich mal das ding auf (gesteckt) da ja äußerlich nix zu erkennen ist, weder auf verpackung (eingeschweißtes stück papier) noch auf gerät (toll, "USB IrDA") :aua:
    auf dem chip steht PL-2303HX und siehe da, eine firma namens prolifix taucht auf.
    USB to Serial treiber??? naja..windows nimmt sie nicht ("An dieser Stelle befinden sich keine Informationen zur Hardware" o.ä.)

    nächste anlaufstelle: treiberupdate.de..
    ein bisschen gesucht im forum und schon stoße ich auf einen threat, wo sich xx menschen gegenseitig nach lösungen löchern; einer hats sogar geschafft, nen COM-port einzurichten..er meint, es funktioniert..aber wie gesagt, mit den treibern von prolific, und die will mein windoof nicht.

    mit dem (stundenlange suche zwischendurch) treiber von IRCOMM2K hab ich nun nen com-port, aber damit komm ich auch nicht vorwärts.

    ein paar technische details:

    handy: nokia 5210
    pc: winxp pro sp1
    das gerät (weicht von der abbildung ab, ist silber & ein ganzes stück größer..)
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6359366184

    ich hoffe, jemand kann mir helfen..poste auch gerne weiteres vom gerät (bilder, chipsatznummern etc)
     
  2. TRex2003

    TRex2003 Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    gerät is von mobileaction..habe treiber auf mobileaction.com gefunden, ebenso passende software und doku.

    geht aber trotzdem nicht :(

    hardwaredefekt des teils oder softwareproblem?
     
  3. staedeli

    staedeli ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    Ich hab auch so ein Ding bei ebay ersteigert (nur ein bisschen billiger!!!) und hatte das selbe Problem. Auf der suche nach "ir-680.sys" bin ich auf dieses Forum gestossen.

    Fazit: Ich habe den MA-620 Treiber für xp installiert und es funktioniert für ein paar Minuten, dann schaltet sich etwas ab, d.h. Meine Siemens Phone Manager Software, sagt das Phone sei nicht mehr da. Es reicht aber, um ein Bild hochzuladen...

    Zuerst ging es überhaupt nicht, bis ich meinen Wireless Adaptor (auch USB) rausgesteckt hatte!!!

    Das mitgelieferte USB Verlängerungs-Kabel scheint nicht zu wollen, also habe ich es mit einem anderen versucht.

    Gruss

    Daniel :)
     
  4. TRex2003

    TRex2003 Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    hi,

    bei mir wars dann auch das kabel; habe das ganze per email geklärt und hab mir ein neues schicken lassen. seitdem gehts auch bei mir ;)
     
  5. pille50

    pille50 ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    hi, hast Du den Treiber MA-620 für mich ?
     
  6. TRex2003

    TRex2003 Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    95
  7. ppls1948

    ppls1948 ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    1
  8. Googlen hilft

    Googlen hilft Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    115
    Bitte auch einen Blick auf das Datum des letzten Beitrags werfen und die Leichen im Keller lassen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen