1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Probleme mit allen Unterhaltungsmedien am PC!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ejasonk, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ejasonk

    ejasonk ROM

    hallo!
    ich habe seit einiger zeit ein großes problem mit meinem neuen pc ( 3 monate alt)

    wenn ich audiodateien,musik usw am pc absliene will.zb mit realplayer oder wmplayer, gibt der stottert der sound immer etwa alle 15 sekunden. es ist eine art schnelles echno,so 4-5 echos hintereinander in einem kurzen moment.dementsprechend hackt der sound an dieser stelle.undso gehts immer wieder.
    das gleiche ist ebenfalls beim abspielen von videodateien.
    ebenso beim abspielen von games.sowohl die grafik stockelt kurz als auch dazu das besagte kurze echo im gleichen moment.

    woran kanns liegen?die aktuellsten treiber für die graka und den soundchip bringen nicht viel.es handelt sich um den AC'97 soundchip.

    mein system:
    athlon 64 3,4+
    2 GB DDR-SDRAM
    SATA 300GB
    Radeon X600 256 MB
     
  2. ejasonk

    ejasonk ROM

    übrigens:
    beim live tv durch die tv karte gibts das problem nicht.
    muss also ein konflikt zwischen der medienwidergabe und speicher geben?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen