Probleme mit Anwahl bei Multiproxy, Gnut

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Sublevel, 18. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sublevel

    Sublevel ROM

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    3

    Ich habe folgendes Problem mit meinem Internetzugang: Das "normale Surfen"
    läuft völlig problemlos, einwahl, abwahl datentransfer alles wunderbar, nur
    der Einsatz von Zusatzprogrammen funktioniert auf einmal nicht mehr, wie
    z.B. Napster, Gnutella, Multiproxy, ICQ etc. Bei diesen Programmen scheint es
    dass Sie zuerst eine Verbindung bekommen, die aber dann urplötzlich zusammenbricht.

    Konkret sieht das z.B. so aus:

    Gnutella: Ich gebe einen Host vor, von welchem er weitere beziehen soll: soweit
    funktioniert noch alles, wenn eine anzahl x an hosts erreicht ist (die anzahl
    ist irrelevant) starte ich die suche nach xyz; die dann so ca 1-2 minuten läuft,
    und auf einmal reduziert sich die anzahl der hosts innerhalb von sekunden auf
    0-1! Dasselbe passiert dann auch mit der normalen Internetverbindung...es kommen
    überhaupt keine Daten mehr rein! Wenn Gnutella dann beendet wird dauert es 1-2
    Minuten und man kann (meistens) weitersurfen. Was hier noch besonders auffällig ist,
    ist die tatsache dass laut dfü-verbindung "unmengen" an daten in beide richtungen
    laufen (nach 10 mins sind laut verbindung etwa 8 mb in beide richtugen geflossen
    obwohl das einzige was von meinem rechner kam die suchanfrage war)

    Napster:
    Die Registrierung und das erste Einloggen zur Validierung des Benutzernamens funktioniert,
    das endgültige Einloggen in den Server quittiert Napster mit nem Unknown Connection Error

    Multiproxy:
    Multiproxy kann sich mit dem Netz verbinden um die Proxys zu überprüfen, kann aber dann wenn
    der Browser an ihn adressiert wurde anschliessend nicht mit den Proxys konnektieren, d.h. es kommt
    gar nichts.

    ICQ: Kein Filetransfer mehr möglich und allg. grosse Schwierigkeiten beim Einwählen

    Wie man sieht hat das alles irgendwie ein ähnliches Muster, nur wo ist der Fehler?
    Die Firewall (ZoneAlarm) kann es nicht sein, weil sie den Proggys erlaubt nach draussen
    zu gehen; davon abgesehen tauchen all diese Fehler auch auf wenn die Firewall beim start
    deaktiviert wurde.

    Trojaner scheidet vermutlich auch aus, zumindest meldeten 2 Virenkiller mit neuestem definition
    update und heuristischer Suche keine Viren. (Habe auch nach Backorifice, Netbus und Subseven
    suchen lassen)

    Das einzige ungewöhnliche war der Wurm worm.qaz den ich kürzlich von meiner festplatte tilgte
    und nichts hinterlassen hat

    Kurz noch was zur ungefähren Rechnerkonfig:
    Win98 second edition, isdn (avm a1), dial up verbindung zu ngiflat, peer-to-peer netzwerk mit zweitem
    win98 rechner; also eigentlich nichts ungewöhnliches


    Also ich hoffe es kann mir jemand helfen, weil ich mit meinem Latein am Ende bin


    Viele Gruesse

    Andre

    abic@gmx.net
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen