1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit ATI Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Takeshi, 17. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Takeshi

    Takeshi ROM

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    6
    Hi!
    Ich bin m besitz einer Ati Grafikkarte mit Rage 128 Chip und bin nicht in der Lage, auf dauer (mehr als 5-10 Minuten) Quake oder Counterstrike zu spielen. Ich bin schon fast am verzweifeln. An der Bildqualität gibts nichts zu bemängeln aber nach einer gewissen Zeit schmeißts mich aus den Spielen (bei Quake sofort nach Spielbeginn) auf den Desktop zurück. Macnhmal kommt bei CS auch ein Dialog mit Programm schließen da irgendetwas einen Fehler in irgendeiner Datei verursacht. So viele Treiber hab ich schon ausprobiert und am Bios hab ich auch schon versucht herumzudrehen, aber ohne Erfolg.
    Kann mir jemand helfen?
    PC-Konfig:
    Celeron400@450
    192 MB RAM
    Rage 128 GraKA
    QDI Legend V MB
    SB 128 Pci
    Micronet NIC

    Thx im Voraus!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen