1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Biostar M6TBA

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von iditdi, 6. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iditdi

    iditdi ROM

    Registriert seit:
    6. September 2000
    Beiträge:
    1
    Hallo ihr da draussen,
    ich habe mir ein Biostar M6TBA Rev 1.2 zugelegt.
    Es hat ein Intel 440 BX Chipsatz und funktioniert eigentlich sehr gut.Alerdings habe ich Probleme
    mit dem AGP-Port.Meine Elsa Winner 2 mit 32 MB
    läuft nur korrekt,wenn ich in der Systemsteuerung
    die Leistungsmerkmale auf keine Hardwarebeschleunigung stelle ,sonst stürzt der
    PC(P3-500/128MBRam)immer ab.
    >Bitte dringend um Hilfe!!!
    Danke iditdi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen