1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Brennen von 80min

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DS-Base, 22. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Ich möchte eine Audiozusammenstellung brennen, die ca. 80min lang ist mit Nero 5.5.10.50. Ich habe dies mit zwei unterschiedlichen CD-R Rohlingen probiert. Laut Nero - Mediuminformationen ist die Kapazität des einen Rohlings 79:57:70 min und die Kapazität des anderen Rohlings 79:57:74 min.

    Ich habe meine Zusammenstellung mittlerweile schon auf 79:49:43 min runtergekürzt. Mehr kann und möchte ich beim besten Willen nicht von den Tracks abschneiden.

    Jedoch bringt Nero mir immernoch die Meldung, dass das zu beschreibende Medium zu klein ist.

    Was kann ich denn noch tun? Mit der Überbrennfunktion von Nero klappt das auch nicht. Es kommt die gleiche Meldung.

    Ich habe einen Plextor 24/10/40A mit OEM-Version von Nero 5.5. Update Version: 5.5.10.50
     
  2. LordSebi

    LordSebi Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2000
    Beiträge:
    36
    Ich habe noch diese alte Version und bei mir funktioniert auch das überbrennen von Audio-CDs.....habe aber einen SCSI-Brenner der alten Sorte, vielleicht ist es da auch anders...


    sebi
     
  3. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Habe jetzt Version 5.5.10.50 nochmal installiert und den Patch nochmal neu runtergeladen.

    Diesmal hats funktioniert.

    Merkwürdige Sache. Ich bin doch nich blöd. :aua:
     
  4. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Der Patch hat meinen Nero Cover Designer gelöscht. Warum denn das?

    Wie bekomm ich den nun wieder drauf? Ich will doch nicht mit meiner alten Nero CD wieder anfangen. Das war Version 5.5.3.5. :(


    Ist das bei euch auch so bei 5.5.10.50, das der Cover Designer nach dem Patch weg is?
     
  5. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Danke Manni,

    Patch funktioniert. Mir kam das schon irgendwie spanisch vor. Hab die die 80er Rohlinge immer mit über 79min brennen können.

    Geht wieder.
     
  6. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Auf der Nero-Seite gibt es jetzt Patches für das Überbrennen-Problem der aktuellen Nero-Versionen:

    http://www.nero.com/de/631998579711357.html

    "Patches für overburn feature für Nero 5.5 und Nero 6

    Bitte laden Sie diese Patches herunter, damit wird das Problem mit dem Overburn Feature korrigiert."

    Mfg Manni
     
  7. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Die Nero-Versionen 6.0.0.15 und 5.5.10.50 haben diesen Bug, für Nero 6 gibt es einen Patch! Also auf Version 5.5.10.42 downgraden, und schon funktioniert alles wieder bestens!
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    vielleicht hilft dir der Tipp weiter, bisher bin ich damit meistens zum Ziel gekommen.

    Ich habe Probleme, mit Nero Burning ROM Rohlinge zu überbrennen?
    überprüfen Sie anhand der folgenden Schritte die richtige Konfiguration zum Brennen von überlänge. Vorrausgesetzt, der Writer kann 90/99 Minuten Rohlinge beschreiben, liegt es in den meisten Fällen an den Einstellungen von Nero.

    Prüfen Sie, ob der Brenner überbrennen. Listen dazu finden Sie im Internet hier auf unserer Homepage oder z.B. auf der Homepage von Feurio.
    Zum brennen von Überlänge benötigen Sie eine aktuelle Nero Version (mindestens ab Version 5.0.1.3)
    Sie müssen in Nero unter den Menüpunkt "Datei - Einstellungen - Experteneinstellungen" die Rohlingsgroesse vergeben, damit Nero ueberhaupt ueberbrennen kann. Dazu bitte bei "übergroße Disc at once CD?s erlauben) eine Haken setzen und bei der maximalen CD Länge z.B. 99-59-00 min eintragen.
    Starten Sie den Windows Registrierungseditor und wechslen Sie zu folgendem Schlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\Default\Software\Ahead\Nero - Burning ROM\General\OverSizeDefaultValue
    Diesen Wert bitte auf 1 setzen. Nun ist die überbrennen Funktion in Nero für jeden Brenner freigeschaltet.
    Beim Brennen ist es wichtig, die CD im "Disc at once" Modus zu brennen. Dazu muß man unter "CD Brennen Fenster - Brennmethode" unbedingt Disc at once anhaken. Der Brenner muß die Funktion Disc-at-once (DAO) unterstützen. Ein überbrennen im Track-at-once (TAO) Modus ist leider technisch nicht möglich.

    Die CD darf nicht als Multisession CD gebrannt werden, auch das funktioniert leider technisch nicht.
    Schalten Sie bitte den Nero Wizard aus (im Menü oben rechts unter "Hilfe" einfach den Haken weg bei "Nero Wizard verwenden")
    Wenn Sie jetzt den Brennvorgang startest, fragt Nero nochmals wegen der Übergroesse, ignorieren Sie einfach diese Warnung und drücken weiter. Der Brennvorgang sollte dann wie gewünscht starten.

    Grüße
    Wolfgang
     
  9. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Ok, ich nehme an das die 1min für den Lead-In und Lead-Out benötigt wird.

    Ich denke mal, dass das Überbrennen nur mit Daten-CDs funktioniert. Ein Überbrennen einer Audio-CD macht diese wahrscheinlich unlesbar für einen normalen CD-Player, daher wird das sicher garnicht erst unterstützt.
     
  10. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Also das mit dem ganzen Überbrennen funktioniert scheinbar bei 80min Rohlingen nicht. Ich habe alle Maßnahmen ergriffen und trotzdem brennt er sie nicht.

    Aber ich habe was anderes bemerkt. Die Verfügbare Kapazität der CD-R ist 79:57:74min. Jedoch kann ich nur 78:57:74min maximal brennen. Wofür unterschlägt Nero genau 1min? Weiß dass jemand? Ist das bei 5.5.10.50 neu? Ist das irgendeine Sicherheit? Kann man die abschalten?
     
  11. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen