1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Buffer Level beim DVD brennen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Ole1, 18. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ole1

    Ole1 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    88
    Habe den Nec 1300 installiert, MB MSI MS-6533 E Micro ATX,
    Win XP,Chipsatz SIS 645DX.
    Wenn ich eine DVD brennen will mit 4x dann geht beim Brennen der Buffer Level immer auf 15-30 Prozent und dann wieder auf 93
    Prozent hoch , im Endeffekt dauert das Brennen dann ca 25 min.
    Habe alle Kabel ausgetauscht, Festplatte gegen eine schnellere, sogar den Brenner gegen Nec 3500 getauscht. Im 2.PC funktioniert alles einwandfrei mit den beiden Brennern. Rohlinge sind auch OK. Brenne ich mit 2x ist der Buffer Level wieder OK.
    Woran kann das liegen? Einzige währe das Motherboard.
    Habe auch den aktuellen IDE Treiber drauf, keine Änderung.
    Auf der Nec Homepage steht das es sein kann das sich der Brenner mit manchen Chipsätzen nicht verträgt. Habe leider kein anderes Board zum ausprobieren.
    Für Hilfe wäre ich sehr Dankbar!!!!!

    Mfg Ole
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    DMA für sämtliche Laufwerke ist aktiviert?
     
  3. Ole1

    Ole1 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    88
    Hallo Sele!
    Laut Nero Info Tool , SIS Tool und Gerätemanager JA.

    Kann man ein Board anschließen ohne das alte auszubauen?
    Habe auf dem Pc meistens mit 2-2,4X gebrannt deshalb ist mir das nicht aufgefallen.
    Es sieht so aus als wenn weniger Daten zum Brenner gelangen als der Brenner schreiben will. Sehe ich das richtig?
    An einer langsamen FP kann es nicht liegen, Kabel auch nicht, habe alles hin und her getauscht . Auf anderem Pc läuft damit alles.Liegt das vielleicht an dem SIS 645 DX?

    Ole
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen