1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

probleme mit combo btc ide5216co

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von paulex, 5. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    hallo,

    ich habe probleme mit meinem combo btc ide5216co. Nach einer partitionierung unter XP erkennt windows das laufwerk zwar (bios und gerätemanager) , kann jedoch keine dvds mehr einlesen. Ich bekomme allerdings keine fehlermeldung, etc. Audio + daten cds werden korrekt erkannt und eingelesen. Ich frage mich halt ernsthaft ob es sich um ein hardware problem handelt, der rechner ist nämlich grade mal nen monat alt...

    Wär toll, wenn mir jemand helfen könnte...vielleicht kann ich mir den gang in die werkstatt ersparen...
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Checke mal unter den LW-Eigenschaften bei Autoplay die Verknüpfungen der Datenmedien mit den Anwendungen.
    Wenn ich lese, es gibt keine Fehlermeldung, akzeptiert er doch die DVD, nur öffnet sich keine Anwendung, außer bei Audio-CD, wo ich annehme das der Mediaplayer geöffnet wird?
    Kannst Du per Explorer auf die eingelegte DVD zugreifen und z.B. Videodateien oder Anwendungen durch Doppelklick starten?

    Was das allerdings mit der neuen Partition zu tun haben soll? Oder hast Du XP dabei völlig neu installiert?
     
  3. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    hallo..

    ja..das hätte ich wohl dazusagen sollen. Nach der partitionierung hab ich xp komplett neu installiert. hab die autoplay-verknüpfungen überprüft...nix festzustellen...audios liest er wie gesagt automatisch, wobei der mediaplayer aufgeht (wie du angenommen hast). ich kann im explorer allerdings auf keine dateien oder ordner der dvd zugreifen, da er sie garnicht erst anzeigt. Er erkennt sozusagen gar nicht erst, dass sich ne dvd im laufwerk befindet...
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Da muß ich doch gleich nochmal nachhaken, und da kommt es nachweislich zu keiner Fehlermeldung?
    Schau mal im GM nicht unter den LWs nach, sondern im IDE/ATA/ATAPI-Controller, dass in jedem Kanal die Übertragungsmodi korrekt gewählt sind, also "UDMA, wenn möglich"!
     
  5. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    also im primären kanal is bei gerät 0 "dma, wenn verfügbar" eingestellt & der aktuelle übertragungsmodus ist "ultra-dma-modus-5" . Bei gerät 1 ist auch "dma, wenn verfügbar" eingestellt, jedoch steht bei aktueller übertragungsmodus "nicht anwendbar". das gleiche ist analog im sekundären kanal eingestellt (ultra-dma-modus-4 allerdings). hofe, du kannst damit was anfangen... ??! :(
     
  6. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    ach ja...zu ner fehlermeldung kommts wie gesagt definitiv nicht...
     
  7. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Ja und wo ist der BTC dran? Ich kann momentan nicht zuordnen.
     
  8. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    keine ahnung..kenn mich nicht aus damit..wie kann ich das feststellen?
     
  9. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Ich meine, wo ist der BTC angeschlossen: 1. An welchen IDE-Kanal und 2. als Master oder Slave?

    Die BIOS-Mitteilung bei PC-Start enthält diese Aussage, aber auch der GM, dort wo Du schon warst.

    Nach der XP-Neuinstallation hast Du doch sicher alle Treiber wieder ordnungsgemäß installiert. Ich meine die von der Treiber-CD des PC!
     
  10. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    ide kanal 1, master
    die treiber hab ich natürlich installiert....
     
  11. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Vorausgesetzt, die Angaben treffen so zu, ist der Eintrag im GM im sekundären IDE-Kanal, das bei Ü-Modus "UDMA4" steht korrekt.
    Steht bei mir auch, allerdings zzgl. "Ultra-66".
    Hast Du hier in der Rubrik nach vergleichbaren Probs, wie Du sie hast, schon mal gesucht?
     
  12. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    ja...aber genau das gleiche prob hat niemand...die meißten bekommen fehlermeldungen oder das lw wird generell nicht angezeigt...ich glaube langsam tatsächlich an ein hardwareprob..is halt nur komisch, dass alles nach der partition u. neuinstallation passiert is..xp hab ich übrigens nochmal neu installiert, ohne erfolg..
     
  13. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Nee, auf der Welle schwimme ich im Moment noch nicht mit.

    Gerade der Zeitpunkt des Fehlereintritts ist das, was mich davon noch abhält.

    Irgendwelchen vorherigen "Einstellungen" sind mit der Neuinstallation über´n Jordan gegangen...
    War das vorherige XP auch von Dir installiert worden? Ich denke mal, nein.

    Nachtrag: Ist die Urfassung von XP drauf oder sind auch die Servicepacks installiert worden?
     
  14. paulex

    paulex Byte

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    8
    Service packs hab ich erstmal nicht installiert, waren allerdings vorher drauf...werd die mal runterziehen, vielleicht liegts ja daran...xp hatte ich allerdings vorher selbst installiert...ich werd mal sehen...danke erstmal für deine hilfe...!
     
  15. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Mach das mit den SPs - gibt´s auf einigen Heft-CDs der letzten Wochen. Ich vermute fast, das war´s dann auch, wenn Du sie installiert hast. Trotzdem, wir bleiben am Ball.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen