1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit D-Link Router 624+

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von KaiD77777, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KaiD77777

    KaiD77777 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Hallo zusammen,

    ich habe einen D-Link Router DI 624+ mit W-LAN. (Vor ca. 2 Monaten gekauft)
    Folgendes Problem tritt regelmäßig auf:

    Im laufenden Betrieb hängt sich der Router komplett auf und ist nur durch Ziehen und Neustecken des Netzsteckers (Strom) wieder zum Laufen zu kriegen. Er ist auch über das Webinterface nicht erreichbar.

    Der Router ist standardmäßig konfiguriert mit T-Online Zugang. WLAN ist WPA-verschlüsselt.

    Hat jemand ne Idee, evt. Firmware Update ?
     
  2. CeNoRiDeR

    CeNoRiDeR Byte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    46
    Hast du Filesharing Programme wie emule oder sowas auf deinem Rechner?

    Ich habe den 614+ und kenne das Problem!
    Es tritt immer dann auch wenn zuviele Verbindungen aufkommen! -> sprich bei mir nur wenn ich z.B. ein emule anhabe!!! bzw. anhatte...

    Mir ist keine Lösung dafür bekannt! (probier mal ein anderes Filesharing tool....!)
     
  3. KaiD77777

    KaiD77777 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Ne da läuft gar nix. Clients sind ein Desktop-PC, der nur Internetzugang hat, keine Tauschbörsen etc.
    Der andere ist ein Notebook, auf dem laufen zusätzlich Messenger wie ICQ und MSN, das ist alles.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen