1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit der Maus!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von timboy, 23. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timboy

    timboy Byte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    113
    Hallo ich habe ein problem mit meiner Maus wenn ich GTA 3 zocke und im Spiel auf der Linken oder Rechten Maustaste klicke dann geht er zuruck auf mein Desktop und ich muss das Spiel in der Taskleiste anklicken oder wenn ich so allgemein arbeite dann geht die Maus einfach nach rechts oder Links wenn ich die maus noch oben bewege oder unten bewege was soll ich tun oder wenn ich ein Ego Shooter zocke oder strategie games zocke und will nach links dann geht es nicht und bei Ego Shootern kucke ich auf einmal nach unten und drehe mich im kreis was soll ich tun bitte hilft mir ich habe schon eine neue Maus gekauft aber habe noch das gleiche problem.

    1.Es ist eine Optische Maus von Ednet.
    2.Ich habe kein Treiber Installiert wegen es war kein da bei.
    3.Ich habe kein Treiber Programm.
    4.Die maus ist an den PS2 Anschluss.
    5.Kann es an mein Mauspad liegen????

    Gruß timboy


    P.S. Danke schon im vorraus.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Ist das Problem in Spielen und beim normalen Arbeiten mit Windows gleichermaßen vorhanden?
    Wenn ja, dann probiere mal mit unterschiedlichen Mauspads/Oberflächen herum.
    Hat die Maus sehr viele (seitliche) Tasten, die vielleicht irgendwas bewirken, wenn man sie aus Versehen drückt?
    Gruß, MagicEye
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ich vermute das es an deinem pad liegt

    die optischen mögen keine spiegelungen, einfarbige, oder geriffelte
    unterlagen
     
  4. timboy

    timboy Byte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    113
    Ich habe das Problem beim Spielen und beim Arbeiten mit Windows und ich habe meine World of Warcraft Mauspad schon benutzt aber das gleiche Problem auch mit ein Weisses Papier was soll ich tun.
     
  5. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    laß das papier weg

    ich sagte doch nichts einfarbiges, spiegelndes oder geriffeltes
    nimm doch einfach mal deinen tisch(sofern der klappt siehe oben)
     
  6. Suruga

    Suruga Guest

    Moment mal:
    maus, optisch, ednet, Spiel zocken...
    Kann es sein, das du einfach zu schnell bist und das auf der falschen Unterlage? die Mäuse von ednet sind Bürozubehör und reichen für Office Anwendungen. Möglicherweise kann die Maus die schnellen Bewegungen und Klicks gar nicht verarbeiten.

    Teste eimal eine andere Maus auf einem neutralen Untergrund. Für den Anfang reicht ein kleiner Bogen Fotokarton, am besten in Grau.
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Ich hab ein blaues Stoffpad, wie man sie für ein paar Cent überall hinterhergeworfen bekommt. Damit klappt es ganz gut, sofern die Maus parallel zur Stoffmusterung bewegt wird. Sobald das Pad schief liegt oder ich die weiße Tischplatte benutze, ist es aus, also da hilft wirklich nur andere Pads Probieren oder Umtauschen, denn komischerweise passiert sowas bei NoName-Mäusen eher als mit Logitech und Co.
     
  8. timboy

    timboy Byte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    113
    Ich habe schon mit meiner maus von typhoon aber mit das gleiche problem was soll ich tun.
     
  9. Suruga

    Suruga Guest

    Und jetzt nochmal von Vorne:
    Du hast Probleme mit der maus.
    den passenden Treiber hast du nicht? schon mal gegoogelt? ich habe gerade 10 Sekunden gebraucht


    Mit anderen Mäusen passiert das auch? Und dein Mauspad ist ein prima Ding von "Dingensda Warcraft" ?

    hast du die Tips alle schon ausprobiert?

    hast du bei den anderen Mäusen auch die passenden Treiber installiert?
    hast du die treiber im Gerätemanger überprüft?


    Sind das alles PS/2 Mäuse gewesen? passiert das auch mit Kugelmäusen?

    Mensch rede mal in ganzen Texten mit uns.
    Erläre die Problematik und die ausprobierten Tips. welche Ergebnisse haben sich gezeigt?
    Was hast du schon selbst ausprobiert und wie hast du das durchgeführte . Bitte mit Einzelheiten.

    Hast du selbst schon Suchmaschinen befragt? und zu welchem Ergebnis hat das geführt ?

    Wie alt bist du und welche Erfahrungen hast du bis jetzt mit Computern gemacht.


    h
     
  10. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    moment

    du hast die optische am PS2 anschluß
    die gehen aber nur über einen adapter richtig?

    das heißt das die zuwenig stron bekommen und daher nicht sauber funktionieren können
    schließe die maus mal an einen USB anschluß an
    dann sollte es vorbei sein
     
  11. timboy

    timboy Byte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    113
    Ich habe das Problem auch bei der kugelmaus und ich habe auch alle treiber drauf was soll ich tun ach ja wenn ich ein Strategie Spiel spielen will und im Spiel nach links gehe und es geht nich und die linke maustaste klicke dann geht es zurück zum Desktop und ich muss es in der Taskleiste anklicken wenn ich weiter spielen will was soll ich tun.
     
  12. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    TREIBER INSTALLIEREN !

    (Siehe Beitrag von Suruga! )

    Effekt?

    Undwenndunichtdazuübergehstinganzensätzenzuschreibenundhierunddamaldaseineoderanderesatzzeichenundkleinundgroßschriftzubenutzendannmußtdudamitrechnenauchnurunleserlicheszeugsalsantwortzubekommen!

    MfG Raberti
     
  13. Suruga

    Suruga Guest

    ich habe auch alle möglichen Treiber auf dem Rechner, sogar welche, die ich nicht brauche, aber sind auch sie richtigen Treiber installiert?

    Wo sind die Antworten?

    Weißt du überhaupt, wie das Alles geht ?
     
  14. timboy

    timboy Byte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    113
    Ja weiss ich und ich habe den treiber vond er maus drauf was soll ich tun????
     
  15. Suruga

    Suruga Guest

    In ganzen zusammenhängenden Texten antworten. Sätze mit "Subjekt, Prädikat, Objekt" und in dieser reihenfolge.
    Texte mit einer logischen Abfolge:z.B. Situation, Ereignis, Ergebnis,

    problem ausführlich schildern.
    Rechner, Betriebsystem, Geräte ,Anschlüsse, Adapter?

    Problemanzeichen.
    Softwarelösungen und Kontrollen mit Pfadangaben. Wo hast du die Einstellungen und Informationen gefunden.

    Welche Informatione hats du noch gefunden?

    Wie alt bist du, welche Erfahrungen hast du bis jetzt mit Computern gemacht.


    Wenn das nicht geht, mußt du den örtlichen Computerfachhandel bemühen.
     
  16. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094

    Wat denn nu? Bist Du Suroga's Link gefolgt, hast Dir den Treiber runtergeladen, UND INSTALLIERT? (Auf meiner HD hab ich auch viel Kram, der gar nicht zu diesem PC paßt.)

    Ist ein Programm von Ednet (oder wie hieß der Maus-Hersteller?) aktiv? Ggf. funzt auch alles besser, wenn einfach nur die Logitech-Maussoftware genutzt wird.

    MfG Raberti
     
  17. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Wenns auch bei einer Kugelmaus nicht so recht klappt, wird es wohl an der PS/2-Schnittstelle liegen. Probier es halt mit einer USB-Maus.
    Ansonsten sind weniger Treiber eher besser als zu viele. Ich habe zu meiner Typhoon-Maus jedenfalls keinen Treiber installieren müssen, nutze also nur den Windows-Standardtreiber ud der funktioniert ganz gut.
    Ansonsten hilft wohl nur noch, jemanden an Deinen Rechner zu lassen, der Ahnung von PCs hat.
     
  18. Suruga

    Suruga Guest

    Bis auf eine sind alle optischen Mäuse von Ednet nur mit einem USB-PS/2-Adapter am PS/2-Port zu betreiben. Frage und Hinweis haben wir aber schon gepostet ohne konkrete Antwort.
     
  19. timboy

    timboy Byte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    113
    Aber mein Rechner ist neu und ich habe meine alte meus angeschlossen von Typhoon.
     
  20. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Und was willst Du uns damit sagen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen