Probleme mit der Soundkarte (SB 128)

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von SteffenHelge, 28. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SteffenHelge

    SteffenHelge ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Ich hab Probleme mit meiner Soundkarte. Sie funzt einfach nicht.
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

    Also die Soundkarte ist richtig eingebaut und ich hab auch schon alle möglichen verschiedenen Treiber installiert. Bei der Installation hat er dann immer nach bestimmten Dateien gefragt die nicht auf dem Rechner, nicht auf der Windows-CD und auf der CD zur Soundkarte vorhanden waren (z.B. es1370mp.sys, sysaudio.sys, redbook.sys,...). Ich hab mir die Dateien dann aus}m Netz gezogen, aber es tut sich immer noch nix.

    Hat irgendjemand ne Idee oder hat vielleicht schon einmal ein ähnliches Problem gehabt oder hat ne Idee, wie ich das wieder hinbekomme?

    Fehlermeldung vom Mediaplayer:
    Audiodaten können nicht wiedergegeben werden. Audio-Hardware ist nicht verfügbar oder reagiert nicht. (Fehler=80040256)
     
  2. SteffenHelge

    SteffenHelge ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Werd ich morgen Nachmittag oder Montag mal ausprobieren. Danke für den Tipp.

    Steffen
     
  3. SteffenHelge

    SteffenHelge ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Also wenn ich den Treiber installieren will, fragt er ja ob man installieren oder erst
    deinstallieren und dann neu installieren will.
    Ich hatte das zweite ausgewählt. Werd jetzt mal versuchen alle Treiber auch im abgesicherten Modus zu entfernen und dann den hoffentlich richtigen Treiber nochmal installieren.

    ...und danke erstmal für eure Tipps.

    Steffen
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    alle treiber deinstallieren auch im abgesicherten modus.
    beim booten die automatische erkennung abbrechen.
    das setup von der cd nehmen.
    das müßte es gewesen sein
     
  5. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,
    Du sagst Du hast WinME und du hast "alle möglichen Treiber installiert". Kann es sein das Du versucht hast einen Treiber für Win2000 zu installieren? Auf dem Screenshot steht was von NTKERN.VXD, den gibt es nur bei 2000 nicht bei ME. Auch die nachfrage nach den Dateien mit der Endung ".sys" deutet auf Win2000 hin. Gibt es evtl. ein Deinstallationprogramm um den Treiber wieder loszuwerden?

    Nachtrag:
    Sorry, aber da war ich wohl etwas zu voreilig, hab\' mal bei meinem WinME mit Soundblaster 1024 nachgesehen. Die Dateien mit der .sys Endung sind bei mir vorhanden. Auch die Datei NTKERN.VXD gehört zu Windows, wird aber nicht direkt installiert sondern mit ein paar anderen Dateien zusammen als VMM32.VXD gespeichert. Kannst also nur versuchen den (oder die) Treiber zu entfernen und den "richtigen" Treiber zu installieren. Aktuelle Treiber gibt es hier: http://de.europe.creative.com/support/drivers/welcome.asp

    Gruß
    Bert
    [Diese Nachricht wurde von strgaltdel am 29.06.2002 | 21:45 geändert.]
     
  6. SteffenHelge

    SteffenHelge ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Aber ich habe doch gar nix umgesteckt. Es ging doch die ganze Zeit und jetzt plötzlich nicht mehr. Trotzdem erstmal vielen Dank. Ich werd mir die Seiten mal ansehen.
     
  7. SteffenHelge

    SteffenHelge ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo Steffen,

    Habe ein Epox EP-8K7A und Windows ME.

    Sonst ist an Karten außer der Netzwerkkarte für DSL eigentlich nix mehr groß im Rechner.
    -> Wo stecken die einzelnen Steckkarten (Slot ...) Keine Ahnung! Was gibt es für nen Unterschied? Die Karte steckt in so nem hellen kurzen Steckplatz.
    Im Gerätemanager wird immer was unterschiedliches angezeigt. Je nach Treiber.
    Mal ist alles okay (Gerät ist betriebsbereit), es funktioniert aber trotzdem nicht, mal erscheint dieses gelbe Ausrufezeichen.
    Ich hab mal nen Screenshot hochgeladen:

    http://home.arcor.de/steffen.kleinert/dateien/misc/2.jpg

    Gruß Steffen
    [Diese Nachricht wurde von SteffenHelge am 29.06.2002 | 10:57 geändert.]
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Das die Konfiguration schon mal funktionierte, war nicht zu erlesen.
    Versuch alle Treiberreste zu entfernen und achte dann drauf, dass du wirklich das richtige Treiberpaket installierts - hab irgendwo gelesen, das es in ME vorhanden ist und man nicht den 98er Treiber nehmen soll. MfG Steffen
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, die PCI-Slots teilen sich teilweise bestimmte Ressourcen und da kann es schon einen Unterschied machen, wo welche Karte steckt. http://www.teccentral.de/guides/sonstige/interrupt_guide/ und http://www.teccentral.de/guides/epox/8k7a_guide/ könnten nützliche Info}s bringen. Bringt ME nich einen eigen Treiber für die Soundkarte ? Welche BIOS-Version hat dein Board http://www.epox.com/html/english/support/motherboard/bios/8k7a.htm ? MfG Steffen
     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, welches Mainboard und welches Betriebssytem verwendest du ? Was steckt noch in deinem Rechner ? Wo stecken die einzelnen Steckkarten (Slot ...). Was wird im Gerätemanager angezeigt ?
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen