Probleme mit DirectX 9.0c

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ono4u, 19. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ono4u

    ono4u Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    Tag Leute,

    ich hab Directx 9.0b und will nun natürlich 9.0c ! Aber immer wenn ich das installen will, kommt nach dem 1. "Weiter" klicken bei der Install sofort danach: "Die installierten Komponenten können nun verwendet werden" ... Danach ist aber immer noch DirectX 9.0b auf meinem Rechner. :/ Weiss da jemand ne Lösung????

    Wäre sehr! hilfreich für mich!!!

    Mfg ono
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Von wo hast du dir das runtergeladen??
    Event. ist das doch die falsche Version.
    Versuche es mal direkt bei MS

    bonsay
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
  4. ono4u

    ono4u Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    das mit dem Uninstallen hat geklappt. Jetzt hab ich directx 8.1 drauf. Nur leider kommt immer noch der selbe Fehler :///
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
    Im SP2 von XP ist DirectX9c dabei.
    Installiere den doch nochmal.
     
  6. ono4u

    ono4u Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    hm ok, wo kann ich denn den original Service Pack2 downloaden?
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
    Im Downloadcenter von MS. Der sollte dir aber auch automatisch angeboten werden, wenn du das Windows-Update anwirfst.
    Man kann auch eine Update-CD bei MS kostenlos anfordern, falls du kein DSL hast oder mal im Bekanntenkreis nachfragen, ob jemand die CD hat. Die "darf von mehreren Anwendern verwendet werden" laut MS.
    Dabei frage ich mich, wie du dein XP aktuell hällst :confused:
     
  8. ono4u

    ono4u Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    Per Autoupdate. Habe das Sp2 ja auch schon installiert ( ist aber schon länger her ). Da war aber kein Directx 9.0c dabei.

    Ich bin grade dabei, mein Windows über die WinXp Cd zu "reparieren". Weiss jemand, wie ich das Administrator Password rausfinde? Oder gibts da n Standardmäßiges?

    :/
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
  10. ono4u

    ono4u Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    jo sieht so aus :D Hab nun das richtige SP2 installiert und nun hab ich directx 9.0c !

    Danke für die Hilfe.
     
  11. MetalFreak

    MetalFreak Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    30
    Ich habe dasselbe Problem. Allerdings SP2 auch installiert, aber ohne Erfolg. Gibt es noch andere möglichkeiten?
    Ich habe auf meinem Laptop z.B. 9.0c drauf... kann man das irgendwie rüberkopieren?
    Bitte um hilfe
     
  12. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
    Kann man nicht "rüberkopieren", da DirectX die nötigen Treiber für die vorgefundene Hard- und Sofware anpasst.

    Ich würde mal sagen, dass die Grafikarte als nicht DirectX-fähig erkannt wird.

    Das ist natürlich meistens völliger Quatsch und könnte daran liegen, dass etwas mit den Chipsatztreibern und den darin integriertem AGP-Treiber was nicht stimmt.

    Die Grafikkartentreiber wären dann als nächstes neuzuinstallieren.
    Das sollten dann aber WHQL-zerfitizierte sein.
    Normalerweise ist das nicht so wichtig, wenn es aber schon Probleme mit der Grafik gibt, liegt es oft daran, dass die Treiber einen Bug haben. Bei zerfitizierten Treibern ist aber die Gefahr kleiner, dass sie noch Fehler haben.

    Falls Komponenten übertaktet sind, sind diese wieder normal zu takten, zumindest solange, bis der Fehler behoben wurde.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen