1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Direktverbindung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Cthulhu, 9. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cthulhu

    Cthulhu Byte

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    18
    Ich möchte 2 PCs per Direktverbindung verbinden. Jetzt weiß ich aber nicht ob ein das mit einem normalen RJ45-Kabel funktioniert, dazu hab ich bis jetzt nichts gefunden. Ein Rechner erkennt das Kabel, der andere nicht (beide Win2k).
    thx im Vorraus
     
  2. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    Twisted Pair ist nicht gleich Crossover - Twisted Pair heisst lediglich, dass die einzelnen Kabelstränge untereinander verdrillt sind. Beim Crossover-Kabel kreuzen sich, wie oben erwähnt, 2 der 4 Stränge.
    Ist auf den ersten Blick ein bisschen seltsam, aber eigentlich nicht schwer zu unterscheiden. Am einfachsten geht es, wenn Du die beiden Enden (in gleicher Ausrichtung) nebeneinander legst - wenn die Farbreihenfolge von links nach rechts gleich ist, hast Du ein normales Twisted Pair Kabel; unterscheidet sich die Farbreihenfolge, hast Du ein Crossover-Kabel ;-)

    Gruss,

    anakin_x4
     
  3. Cthulhu

    Cthulhu Byte

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    18
    hmm, ist ein twisted pair kabel. thx
     
  4. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    eine Direktverbindung zweier PC}s lässt sich entweder über ein Nullmodem-Kabel und die serielle Schnittstelle realisieren (ist allerdings sehr langsam) oder über ein sogenanntes Crossover-Kabel (im Prinzip ein normales LAN-Kabel mit RJ45 Anschlüssen, bei dem zwei Adernpaare gekreuzt werden). Vermutlich setzt Du ein Standardkabel ein, bei dem die Adernpaare alle ungekreuzt laufen.

    Gruss,

    anakin_x4
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen