Probleme mit Drive Image 4.0

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von guendie, 6. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. guendie

    guendie ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    Nach der erfolgreichen Installation von Drive Image kommt beim starten folgende Fehleraussage:
    Vorbereiten des Computers für den Neustart nicht möglich. Beendigungscode 12. Drive Image muss von DOS oder von den Notfalldisks ausgeführt werden.
    Der Rechner kann also von Windows nicht in den DOS-Modus wechseln.
    Wo liegt der Fehler?
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Soweit ich weiß hat das mit einem Eintrag in der Partitionstabelle zu tun....aber genaueres weiß ich da nicht... Mail an PowerQuest und in der Regel hats Du innerhalb einer Woche spätestens das Problem gelöst...Voraussetzung ist da allerdings, daß Du bei PowerQuest registriert bist.

    Gruß
    Wolfgang
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Das hatte ich auch mal, das liegt einem Eintrag in der Spur 0 der Platte.... schreib eine Mail an Powerquest, dann kriegst Du eine Anleitung wie die Spur 0 zu sichern ist in eine Datei...die schickst Du als Anhang an PowerQuest und kriegst dann eine bereinigte Spur 0 zurück mit der Anleitung wie diese wieder auf die Platte kommt...alles ohne Datenverlust.

    Gruß
    Wolfgang
     
  4. netconsult

    netconsult ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    aktuellen Heft\')
     
  5. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Naja, dann mach doch einfach das, was dir Drive Image gerade gesagt hat. Mit der Startdiskette den Rechner booten und dann die Programmdiskette von DriveImage bereithalten.

    Besser wäre es allerdings, wenn Du erst einmal die Rettungsdisketten von DriveImage erstellst, dann sparst du dir das Ding mit der Standard Windows Startdiskette. Geht einfach besser, finde ich.

    Ciao petack
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen