1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit DVD-RW´s

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ODO, 19. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...desöfteren schon Probleme mit DVD-RW´s.....
    Nicht nur beim ehemaligen DVD-Brenner von PIONEER-DVR-A05 ,-sondern auch jetzt beim neuen LG -GSA 4028B......
    Manche DVD-RW´s lassen sich manchmal einfach nicht mehr richtig Löschen und werden in der Hälfte der angegebenen Löschzeit ausgeworfen mit der Meldung : FEHLER BEIM LÖSCHEN ( NERO ) oder auch einem anderen Brennprogramm ( z.B. ULEAD DVD (Movie Factory3) -Filmbrennerei 2 DeLuxe )

    Mir bietet sich auf der beschreibbaren Seite der DVD ein etwas komisches Bild....
    Normalerweise wird die DVD ja von innen nach aussen beschrieben und man kann es an der Schattierung erkennen,-daß dort wo die DVD beschrieben wurde,-dieser Bereich etwas dunkler erscheint,-als der nichtbeschriebene ( etwas hellere und freie Bereich ) ...
    Wird nun die DVD-RW ,-im Normalfall wieder gelöscht ( Totallöschung ) so ist alles wieder frei und HELL, also ohne dunkle Stellen.
    Nun aber heute bei der Fehlermeldung sieht das Bild wie folgt aus.....
    Von der Mitte ( Loch ) her einwandfrei gelöscht ( ca. 1cm breit ) und danach noch ca. 1,5 cm noch dunkler( beschriebener Bereich) danach wieder bis zum äusseren Rand alles wieder HELL und LEER,-auch kam die Meldung das TOC ( ?) nicht vorhanden sei,-oder zerstört..... kann mir darunter zwar nichts vorstellen, aber auch neu beschreiben lässt sich die DVD-RW nicht mehr und das Laufwerk liest sich dumm und dämlich und hört nicht mehr auf...nur noch RESET und DVD RAUS aus dem Laufwerk...

    Lösungsvorschlag ?
     
  2. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483
    Du solltest mal die Marken der Rohlinge nennen und ob das schon immer so war.
    Gibt es noch andere Probleme? Abstürze? Welche Nero Version benutzt Du?


    --Fehlerchen--
     
  3. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    NERO Version 6.0.0.23 / INCD 4.xx /

    Rohlinge :

    DVD-RW von SK ( single sided ) http://www.sk-cd.de Gekauft im EDEKA-Neukauf für ? 1,99
    dann noch INTENSO DVD-RW ( Media-Markt )
    und einige NONAME-ohne Label und Aufdruck, also überall ?BLANK? ( geschenkt )


    MfG ODO
     
  4. Blue Devil

    Blue Devil Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    217
    Moin,

    zunächst würde ich Nero/Incd auf die neuesten Versionen updaten.

    Die Rohlinge würde ich an Deiner Stelle ebenfalls wechseln.
    Empfehle Verbatim gelabelte(Made in Japan).

    Möglicherweise sind die von Dir benutzten Rohlinge schon fehlerhaft gebrannt worden und können jetzt nicht mehr gelöscht werden.

    Du kannst es nochmal mit DVDinfo pro versuchen.

    http://www.dvdinfopro.com/


    Gruß


     
  5. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    @Blue Devil.....:D

    ...vielen DANK, der Link war "GOLD" wert und hat genutzt und alle fehlerhaften DVD-RW´s wurden nun wieder damit formatiert....leider kann ich diese Software nicht käuflich erwerben, da ich mit Kreditkarten nichts am Hut habe und eine andere Bezahlmöglichkeit nicht angeboten wird ( Click and Buy über FIRSTGATE ) wäre besser....., da ich damit schon Erfahrung habe .
    Warum formatiert oder löscht denn NUR diese kleine Progrämmchen defekte DVD-RW´s ? und nicht wie erhofft, alle anderen Brennprogramme, welche aber auch diese Funktion mit an Bord haben.....

    DANKE erst mal für den Tipp.......

    ODO
     
  6. Blue Devil

    Blue Devil Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    217
    @Odo,

    Eine sehr gute Frage,die sich schon viele gestellt haben.
    Ich bin aber der falsche Ansprechpartner,diese Frage sollte man den Herstellern
    der Brennproggies stellen.

    Zum Programm DVDInfo Pro,dieses ist soweit Freeware,mußt aber mit den
    Werbeeinblendungen leben,ich denke mal da können wir alle mit leben.

    Was mir gerade noch einfällt,hinsichtlich der RAM-Treiber,haut das jetzt bei Dir hin?
    Hatte einen Direktlink zum Download angeboten.

    Gruß

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen