Probleme mit DVD +TVout

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Lufthansa, 24. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lufthansa

    Lufthansa ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Habe ein großes Problem mit meinem PowerDVD nebst dem TV-Out meiner Grafikkarte (Elsa Gladiac 511)!
    Sobald PowerDVD (oder auch WinDVD) auf meinem TV Gerät ablaufen sollen (Twin View - Geklont) verweigern mir die Player jegliches Abspielen. Auf dem Monitor hingegen läuft alles wunderbar. Ist dies ein Kopierschutz??? Wer kann mir helfen???
    Danke!!! Wenn schon DVD - dann will ich Sie auch auf der Glotze sehen! :-)
     
  2. Lufthansa

    Lufthansa ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Ja! Ich habe eine Verbindung über Scart - Ein SVHS-Eingang ist nicht vorhanden! Also liegts bestimmt am Scart-Anschluss...???
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    schau mal in der pc-welt nach. dieses thema wurde dort eingehend beschrieben.

    ist die grafikkarte über scratbuchse angeschlossen?
     
  4. Lufthansa

    Lufthansa ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Danke für den wirklich TOLLEN tip!
    Alles probiert - Geht trotzdem nicht! Der einzige Player der inzwischen auf dem TV Gerät DVD/SVCD/VCD abspielt, ist der Freewareplayer "MicroDVD" Aber dort auch nur nach mucken und murren! Also Leute - DAS KANN DOCH NICHT SO SCHWER SEIN!!!
     
  5. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    stand alles mal in der pc-welt.

    ich verscuhe es trotzdem mal.
    die karte sollte direkt am tv angschlossen werden. kein gerät (z.b. video) darf dazwischen sein, weil sonst der kopierschutz voll zuschlägt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen