1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit epson stylus photo 750

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von AljoschaE., 9. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AljoschaE.

    AljoschaE. ROM

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    hallo
    mein drucker lässt nach einem reinigungslauf alle vier leds blinken. er druckt nicht mehr. :heul:
    bitte helft mir!!!!!!!!
     
  2. lstuhl

    lstuhl ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    habe gleiches Problem, Support von Epson : zur reparatur einsenden,ist aber teurer als ein neuer Drucker.
    Vieleicht kann uns doch noch jemand helfen.....
     
  3. tuni

    tuni Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    163
    Hallo

    Der Resttintentank ist voll.
    Mal hier gucken und genau durchlesen.Der Aufwand ist ziemlich gross und es bleibt die Frage ob das lohnt oder ein neuer Drucker die bessere Lösung ist.Ich habs schon mal bei meinem SC 880 gemacht und würde das warscheinlich nicht noch mal tun.

    http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=1116&seite=1
     
  4. Wilhelm24

    Wilhelm24 ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    da der Epson Photo 750 gar nicht mehr reagiert, hilft kein Restprogramm. Man muß vielmehr den Drucker mittels Tastenkombination resetten. Folgendes Vorgehen hilft:

    1. Den Drucker ausschalten.

    2. Reinigungs- und Papiereinzugstaste zusammen drücken und gedrückt halten.

    3. Die Einschalttaste drücken und ebenfalls gedrückt halten, bis nach wenigen Sekunden die Papiereinzugs-LED blinkt.

    4. Alle Taten los lassen.

    5. Anschließend die Reinigungstaste drücken und gedrückt halten. Nach etwa 20 bis 30 Sekunden kann man die Reinigungstaste loslassen.

    6. Der Drucker ist resettet und der PC erkennt ihn wieder. Alles OK.

    Mit freundlichen Grüßen

    Wilhelm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen