Probleme mit Firewall?!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von erdin.ger, 27. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    Hi

    ich habe seit kurzem Probleme mit einigen Programmen.

    Bearshare, Xfire, Limewire und WarCraft3 (ins Battlenet) kann ich keine Verbindung ins Internet aufbauen.

    Das Problem soll angeblich an der Firewall liegen.
    Nun habe ich vor einigen Tagen Windowswiederherstellung gemacht, und das gerade wieder zurückgesetzt, daran kann es also auch nicht liegen.

    Ich habe keine Veränderungen an der Firewall oder am Router getroffen und sonst fällt mir auch nichts weiteres ein, was ich verändert haben sollte.
    Versucht die Programme neu zu installieren habe ich schon gemacht (ebenfalls in der Registry)
    Nun bin ich aber wirklich auf dem Holzweg.
    Was kann das sein?
     
  2. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Verrätst Du uns auch, welche Firewall Du nutzt?
     
  3. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    ZoneLabs normalerweise, jedoch hab ich dieses momentan nicht eingeschaltet.

    ServicePack2 hab ich nicht installiert, und sonst wüsste ich nicht, wo ich noch ne Firewall "versteckt" habe!

    Kann man das irgendwo nachschauen=?
     
  4. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
    Willst du nicht erstmal SP 2 und die danach folgenden Updates installieren!
     
  5. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Selbst ein ausgeschaltetes ZoneAlarm ist irgendwie irgendwo noch aktiv. Und SP2 (plus nachfolgende Updates) ist auf jeden Fall Pflicht. Evtl. hast Du Dir schon Untermieter eingefangen. Erstelle bitte ein HijackThis-Log und poste den Link zur Auswertung.
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.655
    Die Leute, die ZA vertrauen und deshalb angreifbare Ports und Freigaben unangetastet lassen, sollten sich vor Augen halten, dass beim Versagen der Firewall, das System sofort kompromittiert werden kann.
    Somit kommt zu einem technischen Problem oft ein Virenproblem hinzu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen