1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Geforce 4 MX

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MTurschitz, 25. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MTurschitz

    MTurschitz Byte

    Hi!

    Habe eine Gefcore 4 - 440MX; jedesmal wenn ich eine 3d Anwednung (spiel) ausführe dann schlatet der Monitor auf STandby und der pc reagiert nicht mehr; aber nur bei 3d anwendungen, sonst läuft er einwandfrei; wo kann hier der Fehler liegen??? bin schon recht ratlos!

    danke im Voraus!
     
  2. MTurschitz

    MTurschitz Byte

  3. MTurschitz

    MTurschitz Byte

    weiß jemand ne lösung??
     
  4. MTurschitz

    MTurschitz Byte

    hi!

    woher bekomm ich die genauen netzteildaten??

    ja, hab das neueste bios (lt. live update von MSI) drauf;

    arbeitsspeicher ist infineon, habe noch nie was dran gemacht; Und gehäuse ist es ein chieftech midi-tower; hat 1x seitl. lüfter und jeweils einen vorne und einen hinten; die CPU Temp. beträgt ca. 45 °C und die systemtemp. beträgt ca. 41°C;

    danke für deine hile!
     
  5. MTurschitz

    MTurschitz Byte

    kann mir den niemand bei meinem Problem helfen?? bitte ....
     
  6. MTurschitz

    MTurschitz Byte

    habe das problem mit jeder version von direct x;

    also ich nehme mal an dass es daran nicht liegen kann.
     
  7. MTurschitz

    MTurschitz Byte

    also hab jetzt den pc nochmals abgeschlossen und nachgeguckt; also auf dem netzteil steht 350W (hatte gemeint 450w), 230V, 3.3V;

    Direct X habe ich die Ver. 9.0 od. 1a drauf.

    vielleicht hilft das weiter. danke für eure schnelle Hilfe!
     
  8. MTurschitz

    MTurschitz Byte

    habe den aktuellsten treiber von NVidia drauf; also es ist ein athlon 2000+, 512mb ddr-ram; 120 GB Festplatte, MSI Kt4 Ulta BSR (Mainboard), betriebsystem windwos 2000; netzteil weiß ich jetzt nicht; es hat 450w das weiß ich;
     
  9. Was fürn Treiber haste drauf.

    MFG
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    das könnte mehrer Ursachen haben, z.B. Treiber nicht (korrekt) installirt, DirectX nicht (korrekt) installiert, Netzteil zu schwach, BIOS-Einstellungen nicht korrekt (passend) vorgenommen, etc.

    Nur ohne eine einigermassen vollständige Liste deiner verbauten Hardware sowie Netzteildaten auf 3,3 V und 5V kann man dir nicht helfen - es sei denn Frau Medusas Glaskugel funktioniert bei irgendjemandem.
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo martin,

    ich müsste dann doch mal die genauen netzteildaten haben bei 3.3 volt = Ampere, bei 5 volt = A, bei 12 volt =A.

    hast du das neuste bios auf deinem board ?

    arbeitsspeicher Marke oder Noname ?

    schon mal einen arbeitsspeichertest gemacht ?

    was für ein gehäuse hast du und wie ist das belüftet ?

    mfg siegfried

    wie sehen die temperaturen aus cpu und system ?
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo,

    kann natürlich auch an der directx 9.0 version liegen. warum wurde sie installiert ?
    seit wann tritt der fehler auf ?
    wie lief die karte mit directx version 8 ?

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen