1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Probleme mit Geforce TI 4200 und Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von whitey, 19. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. whitey

    whitey ROM

    Hi,
    ihr habt dieses Problem sicher schon oft gehört:
    WinXP, AMD-Prozessor und GeForce 4 = Bild friert bei Games ein, genau so gehts auch mir. Hab schon alles probiert was ich so im netz gefunden habe (neue VIA-Treiber, alte Detonator Treiber, mehr Kühlung, stärkeres Netzteil, neue Mainboardtreiber, neues BIOS, ...). Hat aba nix geholfen ausser dass ich ca. 50? ärmer bin. Unter WinME komischerweise läuft alles perfekt, is aba das schlechteste Windows aller Zeiten! Wenn noch irgendjemand ne Lösung wiess, BIIIIITTTTEEEE!!!!
    Nochmal genau mein System:
    Soltek Motherboard (genaue Bezeichnung muss ich noch nachguggen)
    AMD Duron 850Mhz
    Geforce 4 TI 4200 von Albatron
    384 MB SD-RAM
    350W Netzteil

    der Rest müsste ja relativ egal sein.

    Naja, bbbiiiiiittttteeeeee helft mir!!!!!!!!!

    Danke schon mal
    CU
    Whitey
     
  2. GoG.Nudel

    GoG.Nudel ROM

    Also ich hatte einen AMD Athlon Thunderbird 1000Mhz und eine Geforce 4ti4200 von leadtek! Als ich dann meinen Pc aufrüsten lassen wollte meinte der Fachmann zu mir das ich froh sein soll denn mein Netzteil war nicht dafür ausgelegt! Die Geforce 4 Ti KArten fressen sooo viel Strom! Normalerweise müsste mein Pc schon längst im himmel sein! Und alles was am netzteil geht dabei auch kaputt! Lege dir ein neues Netzteil oder einen Pentium chip zu dann müsste alles wieder laufen! :)
     
  3. equinox464

    equinox464 Byte

    Hi,

    starte mal DirectX und teste direct3D und openGL. Wenn das System abschmiert, dann hast du ein Problem mit der Hardware oder den Treibern, wenn alles glatt läuft, liegts wahrscheinlich an der Kompatibilität der Games zu Windows XP.

    Gruss
    Equinox
     
  4. ewgenit123

    ewgenit123 Byte

    Tach auch..! ich habe auch eine Geforce 4 TI4200 von Sparkle, und ein Soltek Board. Ich hatte noch nie Probleme mit dieser Konfiguration unter XP ich habe auch die neusten Detonator-Treiber installiert.Versuch mal wirklich die alten treiber zu deinstallieren und den neusten draufzumachen und vielleicht das Bios auf deiner Grafikkarte upzudaten.
    [Diese Nachricht wurde von ewgenit123 am 19.12.2002 | 15:50 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen