1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Gigabyte GA-6BXC+FS D1115

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von T_K2105, 22. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. T_K2105

    T_K2105 ROM

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    2
    Ich baue gerade einen PC aus alten Teilen zusammen. Ich habe ein:
    - Fujitsu-Siemens System Board D1115 (original Siemens Xpert)
    - Gigabyte GA-6BXC Intel 440BX AGPset Pentium II/III Motherboard
    - Pentium II 400 / 100 MHz FSB (original Siemens Xpert)
    - Pentium II 350 / 100 MHz FSB
    - 64MB SDRAM 133
    - Siemens Xpert-Gehäuse (ohne Reset-Schalter u. PC-Speaker)
    - Riva TNT2 Pro
    - usw...
    FS D1115 + P400
    Nachdem der Computer hochfährt bleibt der Bildschirm schwarz. Aus dem internen Lautsprecher vom Board piepst es 4mal. Ich habe irgendwo gelesen dann wäre der Timer defekt. Was heißt das?
    Außerdem fährt der Computer sofort hoch wenn man den Stromstecker an das Netzteil anschließt. Der Power-Schalter hat keine Funktion.

    GA-6BXC + P400
    Selbst wenn ich nichts anschließe (keine Karten u. IDE-Geräte) und nur das Netzwerk am Board und am Strom anschließe geht der Computer sofort an. Nach etwa 3-4 Sekunden geht er einfach wieder aus. Den Power-Switch kann ich auf jede beliebige Weise anschließen aber die Taste hat keine Funktion. Der Bildschirm bleibt schwarz.

    Mit dem P350 CPU ist es genau dasselbe.

    Wer kann mir evtl. weiterhelfen??? Die Teile haben vorher alle funktioniert (teilw. mein altes System)
     
  2. Geral215

    Geral215 ROM

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo T_K2105!
    Du kannst auf diesem Board keinen 133er SDRAM einbauen sondern nur eien 66er od. 100er Ram aber nach deiner schilderung nach hast du ein Ram problem. Versuche Ram aus, einbauen Steckplätze wechseln und grafikkarte aus und wieder einbauen!!!!

    Siehe folgenden link:

    http://europe.giga-byte.com/MotherBoard/FileList/Manual/manual_6bxc_e.pdf !

    und was die pieptöne betrifft kannst du das unter dem nachfolgendem link nachsehen:

    http://www.murphys-community.de/forum/showthread.php?t=9227

    hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

    Mfg
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    22.03.2002, 16:21 :rolleyes:
     
  4. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Wer weiß, wer weiß. Vielleicht beschäftigt ihn das ja immer noch. :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen