1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Graka auf ASrock K7S8X

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Christian1978, 11. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian1978

    Christian1978 ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    mal ne frage:
    habe mir auch ein asrock k7... gekauft.
    kann es sein das jetzt meine grafikkarte nicht richtig läuft?
    muss ich da was einstellen im bios?

    Also mein Prob ist folgendes.
    wenn ich jetzt mal was zocken will(z.b second sight) geht es nicht. grafik ruckelt wie *** und er stürzt ab.

    Athlon 1800+,win XP, 640MB-RAM, GeForce 4 mx420 64mb
     
  2. blutengel23

    blutengel23 Byte

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Na läuft die Karte nicht richtig oder ist dies ein präventive Frage?
     
  3. Christian1978

    Christian1978 ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    habe ich jetzt oben beschrieben!
     
  4. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Ich hab ein ASRock K7VT4A+ mit diesem Board hab ich keinerlei Probleme! Ruckeln muss allerdings nichts mit dem Board zu tun haben das kann auch an Mangelnder Hardware-Power liegen! ;)
    Wenn du Grafikprobs hast solltest du mal schauen ob du den neuesten treiber installiert hast. Im BIOS kann man (meiner meinung nach) nichts verstellen was dazu Beitragen sollte. Reicht deine Hardware denn überhaupt für das Spiel (ich kenne es nicht!!!)?
     
  5. Christian1978

    Christian1978 ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    also den neusten treiber von nvidea habe ich.
    wenn ich mit meinem rechner ein test in sachen grafik machen(mit xp tuner pro) bekomme ich ganz schlechte werte.ich weiß aber das das nicht immer so war.
     
  6. ASrock_User

    ASrock_User ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    sind die AGP Treiber installiert? Welche Biosversion wird verwendet?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Eine GFmx ist für Spiele absolut untauglich, das kann ja nur ruckeln. Schalte alle Details ab und setze die Auflösung auf 800x600, dann gehts vielleicht.

    Zu den Abstürzen: Bitte poste mal die Temperaturen unter Vollast und die Stromstärken des Netzteils (stehen drauf), ggf. auch gleich die Meßwerte der Spannungen. Auslesen der Daten geht mit Everest oder Speedfan.
    Was für RAM ist das genau? (Takt, Hersteller)

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen