1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Graka?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SoftairGuy, 21. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SoftairGuy

    SoftairGuy ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    ICh hab ein Problem glaub ich zumindestens mit meiner Graka. Als ich einen schönen Tages Fifa2002 spielte und beim beenden des Spiel der PC abgekackt ist hatte ich folgendes Problem. Der PC startet sich immer neu. Wenn ich was spiele z.B. startet er neu. Oder bleibt beim booten hängen und kein Bild wird angezeigt. Er überprüft dann nur die Laufwerke und startet ohne Bild neu. Der Bildschirm ist die ganze Zeit im (*scheiss*) Standbuy. Als ein Bekannter dann das Kabel vom Monitor von der Grafikkarte abnahm und dann wieder dranmachte ging der Monitor wieder an und ich konnte weiter spielen. Aber jetzt stürtzt er in Regelmäßigen Abständen ab und startet wieder neu. Und manchmal passiert wieder das Problem mit dem Standbuy und dem Neustart. ISt da Kabel vom Monitor defekt oder die Graka? Oder was?
     
  2. TurboMike

    TurboMike Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    56
    Ok, die Patches werde ich mir mal ansehen, zocken kann ich ja eh nicht ! :(

    Und die Energiesparfunktionen sind alle Deahtiviert im BIOS wie im WINDOOF

    Aber danke auch an Dich !

    MfG Mike
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.....
    würde dir empfehlen....sämtliche energiesparfunktionen
    des pcs....meine die im bios...die in windows
    für die festplatte und den monitor auszuschalten....
    das man dieses mal ausschließen kann....diese führen nämlich oft zu problemen....
    bei dir kann natürlich sein....daß dein netzteil spannungsschwankungen hat....bei den noname teilen
    die man in komplett-systemen findet...kommt das oft vor....
    da wird gerade ein billiges 300 watt teil eingebaut...das gerade so langt...nur bei athlon-systemen mit geforce4 nicht immer ausreichend....die ampere-leistung ist entscheidend
    übrigens...win 98 und me können probleme bekommen
    bei schnelleren prozessoren.......gibt ja einige patches für win 98 und me....
    es könnten noch andere dinge in betracht kommen....aber da müßte man einen roman schreiben....
    mfg.Tom
     
  4. TurboMike

    TurboMike Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    ich habe selbes Prob !
    PC von PLUS
    XP 1800+
    GeForce4 MX 420
    Win 98
    Direct x 8.1
    letzter Detonator Treiber

    Wie gesagt, Bootet einfach unerwartet neu, nur beim spielen.

    bei GTA 3 gehts ganz fix, und bei UT und Wolfenstein dauerts ein wenig länger, manchmal 15 min!

    Habe schon GeForce 2 MX 200 eingebaut, aber damit geht nix mehr, nur noch piepen, und Monitor bleibt aus !

    Kein plan mehr, mit WIN ME auch das gleiche !

    BITTE BITTE HELFT MIR !!!!!

     
  5. nogel

    nogel Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    102
    was heißt in regelmäßigen abständen? nur bei spielen, oder auch in Windows? wie alt ist der PC und die Graka? um was für eine Karte handelt es sich??

    nogel
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    neue grafikkarte
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen