1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Iomega Zip 100 Parallel

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Knallpickel, 10. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Knallpickel

    Knallpickel Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    19
    :confused: Probleme mit Iomega Zip 100 Parallel
    Ich habe mir bei eBay Iomega Zip 100 Parallel zugelegt. Der Rechner läuft mit XP.
    Nach der Installation der Software "ioware-w32-x86-402.exe" erkennt XP auch das ZIP-Laufwerk. Sobald ich Daten auf das Zíp ziehe, beginnt auch das Kopieren. Das Kopieren funktioniert auch, allerdings dauert es ein vielfaches der Zeit, die die Ereigneisanzeige anzeigt. Das "Kopieren-Feld" ist schon lange wieder weg und das Zip arbeitet in Wirklichkeit immer noch.
    Auch hat man während des Kopierens keine Kontrolle mehr über die Maus. Falls man die Maus bewegen möchte, hat man eine Art Zittereffekt ... die Maus wird unkontrollierbar. Nachdem das Zip dann alles Daten gespeichert hat, ist Mousemäßig alles wieder bestens.

    Hatte schon mal jemand dieses Problem? Wir könnte die Lösung sein?

    Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Liebe Grüße
    Knallpickel
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Überprüfe mal die Einstellungen des Parallelports im Bios. Sollte auf EPP/ECP stehen und der DMA-Modus aktiv sein. Viel mehr Chancen hast du unter XP nicht (kannst höstens noch am Schreibcache im Gerätemanger schrauben). Zu DOS-Zeiten gabs mal ein Beschleunigungstool für parallele Zip-Laufwerke, allerdings weis ich nicht ob es das auch für XP gibt.

    Gruss, Matthias
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    [​IMG] das Problem ist leider unvermeidbar, ich hab auch so ein Laufwerk und warte immer bis es fertig ist mit kopieren. da kann man zwischendurch :saufen: gehen.
     
  4. Knallpickel

    Knallpickel Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    19
    Leider hatte ich mit der Veränderung im BIOS keinen Erfolg.

    Ich habe daraufhin das ZIP an einen anderen Rechner (auch XP, ähnliche Performance) angeschlossen. Dort läuft es einwandfrei.
    Insofern habe ich die Hoffnung, dass ich vielleicht doch noch einmal eine Lösung für das Problem finde.

    Bis dahin hilft nur "mroszewskis" Vorschlag: Abwarten und jede Menge Tee (oder anderes) trinken ...

    Erst einmal Danke.

    Knallpickel
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    das betrifft nicht nur Zip-Laufwerke, sondern alle Geräte die große Datenmengen über den Parallelport austauschen, mein Rechner friert auch total ein wenn ich am Parallelport-Scanner ein Bild einscanne, was aber kein Fehler ist.
     
  6. Knallpickel

    Knallpickel Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    19
    Die Frage, die ich mir stelle: Warum funktioniert das auf dem einem Rechner ohne Probleme und bei dem anderen funktioniert es nicht?

    Leuchtet mir leider nicht ein.

    Hat da jemand vielleicht eine Erklärung?

    Knallpickel
     
  7. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Yo!


    Ist auch der "Parallelportbeschleuniger" aktiv? Der macht schon ordentlich Dampf. Das Tool sollte im IomegaWare Stammverzeichnis liegen ("PPAOPT.EXE"). Bei mir funkt der ausgezeichnet - allerdings unter Windows ME. 5 MB sind so in ca. 17 sek. rübergeschaufelt :cool: (ich hab' aber auch ein ZIP-250, schätze das dass generell etwas schneller geht).
     
  8. Knallpickel

    Knallpickel Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    19
    Hi Matthias.

    Leider ist das nicht im Verzeichnis.

    Knallpickel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen