Probleme mit ISDN B-Kanal

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von miesepeter, 9. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. miesepeter

    miesepeter Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    13
    Ich habe Probleme meinen B-Kanal zu nutzen.
    Nach dem Zuschalten des B-Kanals habe ich teilweise noch eine kurze schnellere Verbindung, doch dann stürzt mein Rechner ab und ich kann ihn nur noch mit Ausschalten wieder reaktivieren..
    Mein Betriebssystem ist WIN 98 2.Edition und ich nutze eine Fritzcard. Ich hab}s über DFÜ-Netzwerk probiert und mit der FRITZ!-Software, doch überall passiert das gleiche.
    Hat irgendwer ähnliche Probleme gehabt??
    Könnte es evtl. mit einem einer Preselection von TELE2 zu tun haben??
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi ...

    Das könnte damit zu tun haben das Tele2 vielleicht kein Preselection anbietet bzw. zulässt - haste da mal nachgeschaut?
    Demnach würde der B-Kanal automatisch geschlossen werden.
    Könnte IMHO sein das dieses Ausschalten durch den Provider deinen PC abstürzen lässt!

    Ich kenn das von meiner DSL-Flat.
    Wenn ich, was selten vorkommt, meinen PC Online lasse und mal wieder vor der Kiste eingepennt bin ( :D ) schmeißt mich T-Online nach 24 Stunden ausm Netz und meine Kiste stürzt dann manchmal auch ab.
    Ich müßte zwar mal einige Updates insten um den Fehler zu beseitigen da es aber eh nur mein surfsystem betrifft und das sowas von selten vorkommt hab ich es bis heute noch nicht gemacht!

    Gruß .. dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen