Probleme mit Java2 Runtime

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von urmel123, 14. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hallo,

    seit kurzem habe ich Probleme mit meiner Java2 14203 Runtime. Ständig kommen irgendwelche Fehlermeldungen und mein Browser stürzt mit einem Stop, bzw. Halt Fehler ab. Deswegen wollte ich es wieder deinstallieren, um es nochmal sauber drauf zu machen. Aber selbst die Deinstallation klappt nicht und bricht auch ab. Wenn ich versuche es einfach nochmal neu drüber zu installieren, kommt die Meldung, dass es nicht richtig installiert werden konnte.
    Danach habe ich in der Registry versucht die Javaeinträge zu finden und zu löschen, bin aber nicht wirklich auf einen Eintrag gestossen, von dem ich der Meinung war, dass er ohne Bedenken gelöscht werden könnte.
    Deshalb meine Frage, kennt jemand von euch die richtigen Einträge und die Dateien, die ich dafür löschen muss?
     
  2. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hallo Günter,

    danke für deinen Ratschlag.
    Ich habe bereits Norton Ghost 2003 und habe mir da ein Image im September erzeugt. Vielleicht warte ich aber auch, bis das Service Pack 2 für XP kommt.
    Dieses Mal werde ich wohl um eine saubere Neuinstallation nicht herumkommen, da ich gerade erst einen CPU und Mainboard gekauft habe, was zwar auch wie das alte auf dem VIA Chipsatz basiert, aber ich finde es trotzdem besser es neu und sauber zu machen, vor allem weil ich schon seit längerem eine Umstrukturierung meiner Festplatten, bzw. Partitionen geplant habe. Wenn ich es dann alles fertig habe und es astrein läuft, werde ich sofort ein Image von der Systempartition erstellen und dieses bei hoffentlich wenigem Bedarf :D verwenden.

    Gruß, Sascha
     
  3. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    Urmel123,

    schaffe die ein Programm an (ich verwende Drime Image 7),
    kopiere es auf einer separaten Paritition auf deiner Festplatte
    und falls voórhanden auf CD oder DVD und du hast innerhalb
    von wenigen Minuten das langwierige Neuinstallieren mit all seinen Tücken vom Hals.

    Günter

    Ich spreche aus Erfahrung.
    :D
     
  4. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hallo Günter,

    ich denke dass werde ich dann demnächst mal in Angriff nehmen. Muss eh mal wieder sein, lief schon ein halbes Jahr ohne Neuinstallation :D


    Gruß, Sascha
     
  5. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    urmel123,

    wenn du BorlandC++ Interbase Manager drauf hast und du damit
    gearbeitet hast, und nicht mehr verfolgen kannst was du gemacht hast, rate ich dir kurz entschlossen, sichere deine wichtigen Sachén und dann format C:

    um eine Formatierung und Neuinstalliereng oder eine Rückspielung einer einwandfreien Sicherung wirst du wohl nicht
    rumkommen.

    Günter


    :bet:
     
  6. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hallo Günter,

    Ich habe mir das Javapaket in der Version 1.4.2. von Sunmicrosystems, oder wie die heissen runter geladen.
    http://java.sun.com/j2se/1.4.2/download.html
    Als Betriebssystem verwende ich Windows XP. Das Programm habe ich schon eine ganze Weile drauf, nur lief es zu Anfang auch. Irgendwann kam das Problem mal auf, als ich Borland C++ installiert habe und einen Interbase Manager, der mit installiert wurde wieder entfernt habe, bzw der zumindest noch in der Systemsteuerung vorhanden ist.
    Die genaue Fehlermeldung kann ich leider nicht rekonstruieren, da sie ab und zu mal auftritt. Meine Vermutung, dass es an Java liegt, kam erst nachdem ich ein Spiel installiert habe und dann die Meldung kam, dass Java nicht richtig installiert sei. Desweiteren ist jetzt im Taskmanager eine Option Debuggen hinzugekommen. Bin mir aber nicht sicher, ob es an Borland liegt, oder an Java.
     
  7. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
  8. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    Hallo urmel123,

    sag uns bitte mal wo du das Programm her hast wie es genau heißt,
    und ob die Probleme von Anfang an da waren. Welches System-
    programm verwendest du?

    Bitte genaue Fehlermeldungen.

    Vielleicht wissen wir dann mehr.

    Günter

    :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen