1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Probleme mit LG GSA4120 B unter WinME

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von werboss, 5. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. werboss

    werboss ROM

    Hallo Leute!

    Irgendwie habe ich Probleme, wenn ich mit meinem neunen Brenner LG 4120B. Ich habe mir extra eine DVD-RAM besorgt um mal wieder ein ordentliches Backup fahren zu können. Dummerweise erkennt ME die DVD-RAM nur als voll und auch nur mit 1,99 GB. Dies ändert sich auch bei DVD-R's nicht. Sehr merkwürdig. Kann es an ME liegen? Vielleicht Nero Burning? Oder ist noch was ganz anderes Schuld ?:aua:
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Warum braucht man für ein "ordentliches Backup" unbedingt DVD-RAM?
    Meine Backups fahre ich grundsätzlich auf DVD-Rohlinge!
    Ich weiß, das klärt noch nicht Dein Prob, aber geht denn dieser (meine) Weg wenigstens?
     
  3. werboss

    werboss ROM

    So. Habe mal probiert, ob ich denn eine DVD-R brennen kann. Kein Problem. Er schreibt die DVD bis oben voll. Bei den DVD-RAM's wehrt er sich allerdings verzweifelt. Ich habe deshalb extra das Laufwerk bei einem Freund unter Window's XP laufen lassen. Auch dort funktioniert das Laufwerk mit den DVD-RAM's nicht. Einen weiteren Versuch habe ich dann noch in der Firma unternommen. Aber auch hier das gleiche Problem. Mit Nero Burning kann ich Daten brennen. Löschen, ändern etc. kann ich nicht. Frage mich immer mehr, ob es nicht am Brenner liegt. Oder fehlt mir doch irgendein Treiber?
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

  5. werboss

    werboss ROM

    Nö. Hatte ich nicht! Wußte ich bis dato auch gar nicht.

    Besten Dank für den Tipp!!
    (Dumm nur, daß die Seite gerade nicht geht.) Gibt's noch irgendwo im Netz eine Alternative?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen