Probleme mit Linux Start

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Machine, 23. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Machine

    Machine Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    18
    Hallo Leute,hoffe Jemand kann mir helfen.Habs endlich geschafft Linux RED HAT 7.3 zu installieren.Doch wenn ich den Rechner einschalte dann klappert der erstmal ganz normal alle Befehle ab,wie Windows eben.Aber danach kommt nur noch eins "Ungültiges System Datenträger wechseln und Taste drücken".Linux sagte mir aber nach der Installation das alles in ordnung sei und ich nur noch neu starten müsste.Nur was habe ich von einem Betriebssystem das sich nichtmal von der Platte starten lässt.Wenn ich dann die Bootdiskette von Linux reinlege dann startet der Rechner und klappert erstmal die Befehle ab und bestätigt sie alle selbstständig mit OK.Bis dann endlich die X Windows Oberfläche erscheint.Doch dann verlangt X Windows ein Login und Passwort.Kann mich aber nicht erinnern das ich das jemals angab.Frage mich auch was das soll.Nun weiss ich nicht was ich reintippen soll.Aber ohne Login und Passwort komm ich nicht ins Linux rein und kann somit nichts damit anfangen.Weiss Jemand vielleicht was der will.????Danke im vorraus:-)
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    "Doch dann verlangt X Windows ein Login und Passwort.Kann mich aber nicht erinnern das ich das jemals angabDoch dann verlangt X Windows ein Login und Passwort.Kann mich aber nicht erinnern das ich das jemals angab"

    Da kann was nicht stimmen, zumindest ein root Passwort mußt du angegeben haben!
    Und eigentlich wird bei Red Hat auch ein normaler Benutzer bei der Installation angelegt.
    [Diese Nachricht wurde von Bio-logisch am 23.09.2002 | 16:20 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen