1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit LiteOn LTR-24102B

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Berni1982, 20. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Berni1982

    Berni1982 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    121
    Hallo!
    Ich hoffe, irgendjemand kann mir helfen. und zwar habe ich den oben genannten Brenner und wenn ich brennen will, spuckt er mir die Fehlermeldung "Power Calibration Error" aus. Was kann ich dagegen machen? Oder kann ich ncoh was machen? Bitte helft mir.
    Danke im voraus!
    mfG Berni
     
  2. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Die Rohlinge können von unterschiedlichen Herstellern produziert worden sein, selbst wenn sie vom gleichen Anbieter stammen und die Verpackung gleich ist. Denn viele Anbieter von Rohlingen lassen bei verschiedenen Herstellern produzieren.

    Überprüfe doch einmal mit CDR-Identifier, von welchem Hersteller Deine alten und neuen Rohlinge stammen, ob es sich wirklich um die gleichen Rohlinge handelt.

    Download:
    http://www.gum.de/it/download/english.htm
     
  3. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Das Firmware-Update für Deinen LiteOn LTR24102B wird unter Windows durchgeführt. Die aktuellste Firmware ist vom 04.Juni 2002.

    Firmware-Website:
    http://www.liteonit.com/english-load-firmware.htm

    Download unter:
    http://www.liteonit.com/webfw/LTR-24102B/USER/R245S5A.zip

    Die Anleitung dazu (von der LiteOn-Website):
    1. Make sure your drive\'s model name by inspecting the safety label on top of your drive.
    2. Download the ZIP file with correct model name.
    3. Please unzip the downloaded ZIP file of firmware.
    4. Please close all applications of windows.
    5. Please make sure to keep power suppler without any interruption during upgrade.
    6. Execute the firmware upgrade execution file.
    7. Select the drive you want to upgrade(if you have more than one LITEON drives)
    8. Upgrading. (No Power Interruption)
    9. Reboot your PC to see the frimware has been changed.
     
  4. Berni1982

    Berni1982 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    121
    Hallo!
    Eignetlich verwend ich noch den gleichen Rohling! Wie kann ich denn am besten meine Firmware updaten?
    Danke!
    mfG Berni
     
  5. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Verwendest Du andere Rohlinge als vorher? Wenn ja, welche hast Du vorher benutzt, und welche jetzt (genaue Bezeichnung!).

    Die Error-Message "Power Calibration Error" tritt häufig bei Inkompatiblitäten mit dem verwendeten Rohling auf.

    Du könntest folgendes versuchen:
    1. Firmware updaten und/oder
    2. es mit anderen Rohlingen probieren!
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Schau mal hier:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=82354#382224
    oder hier (ist für dich nicht neu das Problem?):
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=78129#356597

    Oder les mal alle Meldungen wegen "Power Calibration Error" bei Nickles (http://search.nickles.de/index.php3?sw=%22Power+Calibration+Error&cmd=snormal) nach ...

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen