1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit MBR bzw. Bootmagager!!!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BLarsB, 18. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BLarsB

    BLarsB ROM

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe eine 40 GB Festplatte von IBM und habe diese mit Partition Magic 6.0 wie folgt aufgeteilt:

    Partition1: Primär 8100 MB/FAT32 (versteckt) mit PM 6.0 + Betriebssystem WIN ME

    Partition 2: Primär 8100 MB/FAT32 (sichtbar) mit PM 6.0 + WIN 98
    Partition 3: Daten (erweiterete/logisch)

    Wenn ich nun den Bootmanager installiere kommt folgende Meldung:
    "Nicht genug freie Sektoren am Anfang des Laufwerks! Sollen Sektoren gelöscht werden, und installation fortgesetzt werden?"

    Habe gehört das durch das löschen dieser Sektoren der Master-Boot-Record zerstört werden kann (Spur 0)
    In den MBR können ja 4 Primäre Partitionen geschriben werden
    (4x16Bit einträge) = 4x64KB. Daher müßte bei mir eigentlich genug Platz für die Installtion eines Bootmanagers sein oder sehe ich das falsch?

    Wäre toll wenn mir jemand weiterhelfen kann!

    BIOS-Einstellungen der Festplatte lauten:
    LBA-Mode aktiv
    C/H/S = 19710/16/255
    32 Bit-Mode Off
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    welchen Bootmanager verwendest du?? den von PM??
    wieso ist der 32bit-mode ausgeschaltet??warum bremst du deine Platten künstlich aus??

    übrigens:4x16bit sind 64bit nicht 4x64kilobyte.

    wenn du einen guten Bootmanager haben willst,dann hol dir den WWBMU von http://www.lab1.de ziemlich weit unten auf der Seite.
    Bei mir werkeln damit 1xDOS/WIN3.1,1xwin95,1xwinme und die erweiterte........ohne jeglichen Probleme..........

    MfG
    Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen