Probleme mit McAfee Firewall?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von davidson, 25. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. davidson

    davidson ROM

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    4
    Hi,

    ich habe ein Problem, viel gelesen und keine Lösung. Aus welchen Gründen auch immer komme ich über meinen Rechner mit AOL 9.0/DSL nicht mehr ins Netz. Bis Punkt 5 der Einwahl läuft alles ok, dann müsste die Passwortprüfung kommen...stattdessen Fehlerhinweis auf o.g. Firewall.

    Alle Freigaben die Aol braucht waren zugelassen *grübel*
    Nach unzähligen Versuchen, Neustarts, Deaktivierung der Firewall habe ich aus Frust selbige gelöscht. Aber wahrscheinlich war sie zu diesem Zeitpunkt wieder aktiviert und ich habe es über die Systemsteuerung-Software entfernen gemacht. Nun sagt mir jemand, die Software lässt sich so nicht entfernen-und blockieren das System nun erst recht. Also habe ich die Firewall wieder installiert und danach ordentlich deinstalliert.

    Jedoch alle Versuche (natürlich habe ich zwischen allen Schritten versucht mich bei AOL anzumelden), auch bei der Neuinstallation von McAfee wurden alle Zugriff erlaubt, bringen keinen Erfolg. Hotline AOL konnte auch nicht helfen, incl. der Neuinstallation der AOL-Software. Ich benutze XP ohne SP2, Systemwiederherstellungspunkt wurde natürlich nicht angelegt.

    Ich bin mir eigentlich sicher das die Firewall, wie auch immer die Verbindung blockiert. Leitung/Modem etc. ist lt. TDSL-Speedmanager ok und mein Laptop läuft auch gerade darüber.
    Mir fällt nichts mehr ein, wie ich das Problem lösen kann...vielleicht weiß jemand wo evtl. die Lösung liegt.
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    die AOL-Software ist nicht notwendig zur Einwahl. Verwende das DFÜ-Netzwerk zur Einwahl, Anleitungen wie das mit AOL eingerichtet wird gibt es auf der AOL-Website oder halt per Google.

    Grüße
    Wolfgang
     
  3. davidson

    davidson ROM

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    4
    Danke, für den Tipp

    geht mit DFÜ aber auch nicht. Außerdem würde ich die AOL-Software gerne weiterbenutzen. Da ich jetzt schon wieder unendlich viel Zeit damit verbracht habe, werde ich bald format c durchführen.

    Bye Mike
     
  4. tobiy

    tobiy Kbyte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    370
    Da würde ich eher die unnötige software namens firewall vom rechner entfernen. :rolleyes:
     
  5. davidson

    davidson ROM

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    4
    Über DFÜ geht jetzt die Verbindung, jedoch kann ich mir keine Seiten aufrufen. Fehlerhinweis, z.b. bei Opera - Netzwerkprobleme.
    Bei AOl: Netzwerk antwortet nicht.
    Nun ja....Mike
     
  6. davidson

    davidson ROM

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    4
    Danke für euere Tipps,

    war wohl ein Netzwerkproblem. Verursacht durch die Firewall??

    ich habe von der AOL-CD aus dem Ordner "Service" den RAS-Patch aufgespielt und zusätzlich in der DOS-Box den TCP/IP-Stack erneuern mit:
    netsh int ip reset log.txt

    Damit läüft es jetzt wieder.

    Bye Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen