1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit Medion 9800xxl

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von frichdal, 2. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frichdal

    frichdal ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    hallo! ich hab die 9800xxl aus dem aldirechner raus und wollte sie in nen anderen einbauen. fehlanzeige!! die 9800xxl hat so nen komischen anschluss. ich kann sie praktisch nicht ans netzteil bzw festplatte anschliessen. weiss jemand welches kabel bzw welchen adapter ich brauche?! geht es überhaupt? :bitte:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Wo war sie denn vorher angeschlossen?
    Ein Bild davon hast Du nicht zufällilg?

    Gruß, Andreas
     
  3. frichdal

    frichdal ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    vorher war sie ebeb im aldi rechner md8083. ich fotografier sie mal bzw den anschluss!
     
  4. frichdal

    frichdal ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    links oben ist der anschluss!

    [​IMG]
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Kommt mir ziemlich unbekannt vor. Da würde ich den Vorbesitzer mal fragen, ob er einen Adapter hat oder der Stecker fest am Netzteil ist (dann würde ich mit der Kneifzange kurzen Prozesse machen und mittels Lötkolben was passendes basteln :rolleyes: )
    Vielleicht passt ja ein 3,5"-Stromstecker, aber auf gut Glück würde ich es nicht probieren.
     
  6. Balistica

    Balistica ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo erstmal, :)

    ich habe gestern die gleiche von nem kollegen bekommen. Ich hab nur den stecker links daneben benutzt (Diskettenlaufwerk-strom-stecker).
    Ich weis jetzt nicht ob das der richtige ist aber sie läuft...

    Hatte bei 3dmark03 vorher ca.3600 pkt. und jetzt ca.5500 pkt... aber auf jeden fall läuft sie damit ohne probleme.

    Was ich noch sagen sollte: Bei nsfmw habe ich einige lags, das geht von 14-40 fps :heul: wobei es doch auf 1024 und volle details flüssig laufen sollte :confused:
     
  7. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Balistica hat recht der Strom kommt an den Anschluss direkt beim Lüfter der Breite Stecker ist für die Verbindung mit dem Frontpanel des Aldirechners gedacht.

    Gruß pinball
     
  8. Balistica

    Balistica ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    Der andere komische anschluss ist für ne digicam oder so, auf jeden fall hat sie was mit video zu tun!
     
  9. Balistica

    Balistica ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    Moin,

    ich hab folgendes problem:
    Wenn ich NFSMW zocke läuft zuerst alles glatt (40fps) aber dann wenn ich ein auto ramme oder viele karren aufm bildschirm erscheinen gehen die frames bis auf 3-4 zurück und schwanken dann wieder zwischen 10-20. Es hört wieder auf wenn ich esc drücke und dann alt-tab und zurück ins spiel. Das nervt aber tierisch. Den treiber hab ich neu installiert, bringt aber immer ne fehlermeldung.

    Mein CPU ist 100% ausgelastet und wird 56° heiß. Kann es sein das mein cpu ein flaschenhals ist. Lass den prozi auf 2100Mhz "schmoren". Trotzdem gleiches prob wie mit default.

    Was soll ich machen. Ich bin verzweifelt.

    Vielen Dank für eure antworten!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen