1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit meinem Aldi-Laptop-der Monitor wird schwarz

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von master-One, 18. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. master-One

    master-One ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen,

    ich bin total verzweifelt, da ich seit einiger Zeit Probleme mit meinem Aldi-Laptop (95300) habe.
    Es hat ca. vor 7 Wochen begonnen. Anfangs ging der Monitor nur für Sekunden aus, heute jedoch konnte ich bestimmt für eine halbe Stunde nichts mit dem Laptop anfangen. Der Monitor hat sich einfach nicht mehr angeschaltet, die Programme im Hintergrund liefen aber noch ganz normal, so hat es sich zumindest angehört.
    Der Monitor- Status ist auf nie ausschalten eingestellt.
    Das Laptop wurde letztes Jahr im Dezember gekauft und bis zu dem genannten Zeitpunkt immer problemlos gelaufen.

    Hat von euch jemand schon mal so ein Problem gehabt und könnte mir vielleicht weiterhelfen? Ich bin schon total verzweifelt, da ich das Laptop täglich benötige.

    Vielen Dank schon mal

    master-One
     
  2. master-One

    master-One ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    kann mir denn niemand weiterhelfen?
    Das Problem wird immer schlimmer, vor allem wenn ich im Internet bin.
    Der Monitor setzt mittlerweile regelmäßig aus.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Du könntest es mal mit einer Knoppix-CD unter Linux versuchen, um Einflüsse des Betriebssystems auszuschließen.
    Aber klingt irgendwie nach einem Defekt (ein Wackelkontakt ist es nicht?) und da hilft in der Regel nur einschicken.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen