1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probleme mit meinem rechner..neustarts,bluescreens und sowas

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von r3alm, 29. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    hallo...hab probleme mit meinem rechner..

    hier mein setup:

    ASUS A7N8X E-Deluxe
    AMD ATHLON 2800+
    2x 512MB PC3200 400mhz Infinion
    300gb Maxtor hdd
    80gb Seagate hdd
    ATI Raderon 9200
    windows xp home

    hab folgende probleme:
    hatte vorher nur 256mb ram und die seagate hdd..lief alles soweit inordnung..bis ich vorgestern meinen arbeitsspeciher und die maxtor hdd bekam.alles eingebaut..musste aber festellen das das netzteil zu schwach war (300w) und er immer neugestartet hatte bzw garned richtig hochfahren wollte...ok also heute neues netzteil gekauft,460w eingebaut..erster start alles super..nachdem einmal dermauszeiger eingefroren war (sonst ging alles..alle tastaturbefehle etc) habe ich neugestartet und da wars wieder..immer kurz vorm anmelde bildschrirm neustart...ab und zu auch mal bluescreen..im abgesichertem modus gibgs immer...woran liegt das? (das neustarten) das wiederholt sich bis zu 5mal und dann gehts endlich..bitte helft mir!

    ICQ: 277075981
     
  2. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Na dann poste doch mal den vollständigen Bluescreen.
     
  3. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    wie soll ich das anstellen^^ steht halt wenn es öfter vorkommt bios update machen blablabla
     
  4. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Findet sich im Fehlerpost kein Hinweis auf eine fehlerhafte Datei, eine Anwendung oder eine Speicheradresse in der der Fehler aufgetaucht ist?
    z.B. IRQL not or less equal, nv4.dll fehlt oder ähnliches
     
  5. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    das mit dem irql habe ich gelesen ja
     
  6. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    was bedeutet das genau?
     
  7. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Das kann erstmal ne Menge bedeuten.

    1. Schau mal im Gerätemanager nach, ob sich mehrere Geräte einen IRQ teilen. Dazu unter Ansicht auf "Ressourcen nach Typ" wechseln. Falls sich z.B. eine Sound- oder Netzwerkkarte den gleiche IRQ mit der GraKa teilt, versuch sie in nem anderen PCI-Slot.
    2. Bring nach Möglichkeit die Chipsatz-, Grafik-, Sound- u.a. Treiber auf den neuesten Stand.
    3. Versuch den Fehler mit nur einem RAM-Riegel (einmal der alte, einmal der neue) zu reproduzieren.
     
  8. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    ok,danke..werde erstma die treiber neu machen sprich nforce treiber neu installen und garka auch ma den neuen catalyst..soll ich es vllt direkt ma mit meiner geforce5200 ausprobieren?
     
  9. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    so..hab ma ne andere graka reingetan..problem is immernoch da..aber nich so extrem...

    hab dann ma versucht windoof neuzuinstallieren und ich bekam folgenden bluescreen:

    STOP: 0x00000024 (0x001902F8,0xF7C5A728,0xF7C5A428,0xF7717CF3)

    irgendwas mit ntfs.sys

    adress F7717CF3
    based at F7716000

    Date Stamp: 3b7dc5do

    ----------------------------

    so nochmal versucht..dann gings..und jetz wenn er neustartet mittendruin schreibt er nach der anmeldung windows wurde nach einem schweren fehler wieder gestartet..blablabla

    und das steht im bericht

    C:\WINDOWS\Minidump\Mini070103-01.dmp
    C:\DOKUME~1\r3aLm\LOKALE~1\Temp\WER9.tmp.dir00\sysdata.xml


    BCCode : 1000008e BCP1 : C0000005 BCP2 : 00000020 BCP3 : B955CBC0
    BCP4 : 00000000 OSVer : 5_1_2600 SP : 0_0 Product : 768_1
     
  10. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    bitte helft mir! das kann so ned weitergehen..
     
  11. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    wir können dir Helfen indem du uns den Hersteller deines Netzteils verrätst
     
  12. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    ultron!! warum was is damit?
     
  13. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Du hast irgendwas von NTFS.sys geschrieben. Ich würde es mal mit der alten Festplatte probieren.
     
  14. ClaSSiC HuStla

    ClaSSiC HuStla Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    62
    Eh das mit den Absturzproblemen häuft sich ja vielleicht haben wir nen Virus ist doch son neuer im Umlauf...
     
  15. r3alm

    r3alm Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    13
    kann ned sein woher? is kein virus...hab auf dem rechner kein internet!#
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen